Jarrett Culver

US-amerikanischer Basketballspieler
Basketballspieler
Jarrett Culver
Jarrett Culver (2018)
Jarrett Culver (2018)
Spielerinformationen
Geburtstag 20. Februar 1999 (22 Jahre)
Geburtsort Lubbock, Texas, Vereinigte Staaten
Größe 198 cm
Gewicht 88 kg
Position Small Forward / Shooting Guard
Highschool Coronado High School
College Texas Tech
NBA Draft 2019, 6. Pick, Phoenix Suns
Vereinsinformationen
Verein Minnesota Timberwolves
Liga NBA
Trikotnummer 23
Vereine als Aktiver
2019– Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Minnesota Timberwolves

Jarrett Culver (* 20. Februar 1999 in Lubbock, Texas) ist ein US-amerikanischer Basketballspieler. Er gehört zur Mannschaft der Minnesota Timberwolves. Er wurde im NBA Draft 2019 an Position sechs von den Phoenix Suns gezogen, aber kurz darauf nach Minnesota transferiert.

High School und CollegeBearbeiten

Bevor sich Culver auf den Basketballsport konzentrierte, spielte er American Football und Fußball.[1] Er besuchte die Coronado High School in seiner Heimatstadt Lubbock (US-Bundesstaat Texas), wo er in seiner Abschlusssaison bereits über 30 Punkte pro Spiel erzielte.[2] Nach seiner Zeit an der High School erhielt er diverse Angebote für Stipendien, auch von hochkarätigen Colleges.[3] Letztendlich entschied er sich, für die Red Raiders der Texas Tech zu spielen.

Sein Debüt gab Culver beim 75:50-Sieg der Texas Tech gegen South Alabama.[4] Einen Punkte-Saisonbestwert erzielte er am 26. Februar 2018 gegen die West Virginia mit 26. Außerdem griff er in diesem Spiel zwölf Rebounds und markierte damit das erste Double-double in seiner College-Karriere.[5] Als Freshman machte er durchschnittlich 11,2 Punkte, 4,8 Rebounds und 1,1 Steals pro Spiel.[6]

Nach den Abgängen von Keenan Evans und Zhaire Smith wurde er in seiner Junior-Saison zum Führungsspieler seiner Mannschaft. Am 9. März erzielte er beim 80:73-Auswärtssieg gegen die Iowa State einen Karrierebestwert von 31 Punkten.[7] In der ersten Runde der Division I Championship gegen die Northern Kentucky University trug er mit 29 Punkten, acht Rebounds und sieben Assists wesentlich zum Weiterkommen der Red Raiders bei.[8] Beim Sieg im nächsten Spiel gegen die Buffalo markierte er mit 16 Punkten und zehn Rebounds ein Double-double.[9] Starke Leistungen in den Siegen gegen Michigan und Gonzaga bescherten der Universität das erstmalige Erreichen des Final Fours. Auch wenn er im Halbfinale gegen die Michigan State mit seiner Treffsicherheit zu kämpfen hatte und nur zehn Punkte erzielte, gewann seine Mannschaft mit 61:51 und zog ins Finale um die Meisterschaft ein.[10] Auch im Endspiel gegen Virginia konnte er seine Leistungen aus den vorigen Spielen nicht bestätigen, verwandelte nur fünf seiner 22 Würfe und kam daher nur auf 15 Punkte. Das Finale ging mit 77:85 verloren[11] und nach Saisonende gab er bekannt, sich für die NBA-Draft 2019 anzumelden.[12] Dort wurde er an sechster Stelle von den Phoenix Suns ausgewählt und direkt im Anschluss zu den Minnesota Timberwolves transferiert.[13]

Karriere-StatistikenBearbeiten

Legende
  GP Absolvierte Spiele (Games played)   GS Spiele von Beginn an (Games started)  MPG Absolvierte Minuten pro Spiel (Minutes per game)
 FG % Wurfquote aus dem Feld (Field-goal percentage)  3P % Wurfquote Drei-Punkte-Würfe (3-point field-goal percentage)  FT % Freiwurfquote (Free-throw percentage)
 RPG Rebounds pro Spiel (Rebounds per game)  APG Assists pro Spiel (Assists per game)  SPG Steals pro Spiel (Steals per game)
 BPG Blocks pro Spiel (Blocks per game)  PPG Punkte pro Spiel (Points per game)  FETT Karriere-Bestmarke

NBABearbeiten

Reguläre SaisonBearbeiten

Saison Team GP GS MPG FG % 3P % FT % RPG APG SPG BPG PPG
2019–20 Minnesota 63 35 23.9 .404 .299 .462 3.4 1.7 0.9 0.6 9.2
Gesamt 63 35 23.9 .404 .299 .462 3.4 1.7 0.9 0.6 9.2

WeblinksBearbeiten

Commons: Jarrett Culver – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Coronado’s Culver turns fantasy into reality by signing to play basketball for Texas Tech
  2. Jarrett Culver auf Texas Tech
  3. Jarrett Culver auf 247Sports
  4. South Alabama 50, Texas Tech 75
  5. West Virginia 84, Texas Tech 74: Three takeaways from the Red Raiders loss to the Mountaineers
  6. Jarrett Culver: NCAA Season Stats - Per Game
  7. Texas Tech 80-73 Iowa State
  8. Northern Kentucky 57-72 Texas Tech
  9. Buffalo 58-78 Texas Tech
  10. Texas Tech 61-51 Michigan State
  11. Texas Tech vs. Virginia Box Score, April 8, 2019
  12. Texas Tech’s Jarrett Culver declaring for draft
  13. 2019 Draft Board. Abgerufen am 21. Juni 2019 (englisch).