Hauptmenü öffnen

Jana Kilka

deutsche Synchronsprecherin und Schauspielerin
Jana Kilka (2015)
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Dirk Lenke (Diskussion) 18:25, 18. Dez. 2017 (CET)

Jana Julie Kilka (* 16. Mai 1987 in München) ist eine deutsche Schauspielerin, Synchronsprecherin und Moderatorin.

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Kilka hatte bereits mit sechs Jahren eine Hauptrolle in einer Folge der Familienserie Happy Holiday. Von 1992 bis 1994 nahm sie Klavierunterricht. 1993 hatte sie ihre erste kleine Synchronisation. In den 2000er Jahren nahm sie Tanzunterricht und war von 2001 bis 2005 Schauspielschülerin am Prinzregententheater in München. Sie sprach Megan Parker in dem Film Fröhliche Weihnachten, Drake & Josh. Außerdem synchronisierte sie Rachel Hurd-Wood in Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders. Auch in The House on the Left und etlichen anderen ist ihre Stimme zu hören. In der Anime-Serie Pokémon sowie einigen Kino-Filmen war sie von 2008 bis 2013 in der Rolle der Lucia zu hören. Daneben hatte sie kleinere Rollen als Schauspielerin im Fernsehen und Film.

Von Januar 2010 bis September 2014 war Jana Kilka als Jessica Stiehl in der ARD-Vorabendserie Verbotene Liebe zu sehen. Im Frühjahr 2010 wurde bekannt, dass Kilka mit ihrem Schauspielkollegen Thore Schölermann liiert ist, der bis Dezember 2012 ebenfalls in der Serie zu sehen war. Im April 2018 verlobten sich Kilka und Schölermann.[1]

2018 übernahmen sie und Schölermann die Moderation der Pro7-Sendung Get the F*ck out of my House.

Filmografie (Auswahl)Bearbeiten

FilmBearbeiten

  • 1997: Dizzy, lieber Dizzy
  • 1999: Haltet sie auf (Kurzfilm)

FernsehenBearbeiten

Synchronisationen (Auswahl)Bearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: Jana Kilka – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Thore Schölermann und Jana Julie Kilka haben sich verlobt Bericht in der Tageszeitung Hannoversche Allgemeine vom 14. Februar 2019, abgerufen am 23. März 2019