Jakowlew Jak-54

russisches Sportflugzeug

Die Jakowlew Jak-54 (russisch Яковлев Як-54) ist ein auf das fortgeschrittene Kunstflugtraining ausgelegtes russisches Sportflugzeug aus dem Entwicklungsbüro Jakowlew. Es entstand als zweisitzige Trainerversion der einsitzigen Jak-55. Der Mitteldecker ist in Ganzmetall-Bauweise gefertigt und erlaubt die Ausbildung im Kunstflug der Kategorie „unlimited“.

Jakowlew Jak-54
Jak-54
Typ: Sportflugzeug
Entwurfsland:

RusslandRussland Russland

Hersteller:

OKB Jakowlew

Erstflug:

23. Dezember 1993

Stückzahl:

8 (1998)

Technische DatenBearbeiten

 
Dreiseitenansicht
Kenngröße Daten[1]
Besatzung 2
Länge 6,91 m
Spannweite 8,16 m
Höhe 2,80 m
Flügelfläche 12,89 m²
Flügelstreckung 5,2
Startmasse 990 kg
Triebwerk ein Wedenejew M-14P
Leistung 268 kW (364 PS)
Höchstgeschwindigkeit 450 km/h
Landegeschwindigkeit 110 km/h
Steiggeschwindigkeit 15 m/s in Bodennähe
Lastvielfaches +9/−7g

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: Jakowlew Jak-54 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Manfred Meyer: Jakowlew Jak-54. In: Fliegerrevue Nr. 1/1996, Flugverlag Berolina, Berlin, S. 51.