Hallenhockey-Bundesliga 2022/23 (Damen)

Die Saison der Hallenhockey-Bundesliga 2022/23 der Damen begann am 25. November 2022.[1][2] Die Endrunde der Damen und Herren wird am 4. und 5. Februar in der Süwag Energie Arena in Frankfurt am Main ausgetragen.[3]

Hallenhockey-Bundesliga
◄ vorherige 2022/23 nächste ►
Zeitraum Nov. 2022 – Feb. 2023
Finalort Frankfurt am Main
Sieger Frauen Düsseldorfer HC
↓ 2. Bundesliga

Hauptrunde

Bearbeiten

Legende:

(M) Deutscher Meister 2022
(N) Aufsteiger aus der Regionalliga
  Qualifikation für die Endrunde
  Absteiger in die Regionalliga
Gruppe Nord
Platz Club Spiele Tore Punkte
1. Uhlenhorster HC 10 55:27 26
2. Der Club an der Alster 10 71:41 20
3. Harvestehuder THC 10 49:39 16
4. Bremer HC (N) 10 41:48 12
5. Großflottbeker THGC 10 31:51 9
6. Hamburger Polo Club 10 30:71 0
 
Gruppe Süd
Platz Club Spiele Tore Punkte
1. Mannheimer HC 10 59:23 26
2. Münchner SC 10 37:30 17
3. TSV Mannheim 10 51:44 13
4. Feudenheimer HC 10 34:47 13
5. Rüsselsheimer RK 10 40:45 11
6. Nürnberger HTC (N) 10 33:65 4
Gruppe Ost
Platz Club Spiele Tore Punkte
1. Berliner HC 10 75:31 27
2. Zehlendorfer Wespen 10 41:22 27
3. TuS Lichterfelde Berlin 10 52:36 18
4. TC Blau-Weiss Berlin 10 28:45 7
5. Mariendorfer HC (N) 10 32:63 5
6. Osternienburger HC 10 28:59 4
 
Gruppe West
Platz Club Spiele Tore Punkte
1. KTHC Stadion Rot-Weiss 10 84:16 28
2. Düsseldorfer HC (M) 10 71:16 23
3. Uhlenhorst Mülheim 10 25:43 10
4. Bonner THV 10 21:43 9
5. Crefelder HTC 10 16:50 7
6. RTHC Bayer Leverkusen (N) 10 23:72 7

Endrunde

Bearbeiten

In den jährlich wechselnden Viertelfinal-Paarungen traten die zwei bestplatzierten Mannschaften jeder Gruppe Nord gegen Süd und West gegen Ost an. Die Halbfinal- und Finalspiel wurden gemeinsam mit den Herren in Düsseldorf ausgetragen.

Viertelfinale
28 Jan. 2023
    Halbfinale
4. Feb. 2023
    Finale
5. Feb. 2023
                         
W1 KTHC Stadion Rot-Weiss 4            
N2 Der Club an der Alster 7    
W1 Düsseldorfer HC 4
    S1 Mannheimer HC 0    
O1 Berliner HC 3 1:0
S2 Münchner SC 6      
W1 Düsseldorfer HC 4
    N2 Der Club an der Alster 1
S1 Mannheimer HC 7 1:1
O2 Zehlendorfer Wespen 3      
S2 Münchner SC 6
    N2 Der Club an der Alster 7    
N1 Uhlenhorster HC 2 (1:2, 4:4) n.SO.
W2 Düsseldorfer HC 3      
Deutscher Hallenhockeymeister der Damen 2023
  Düsseldorfer HC
Bearbeiten

Einzelnachweise

Bearbeiten
  1. Gesamtspielplan Hallensaison 2022/23 auf hockey.de (Link ist ggf. nicht direkt erreichbar)
  2. Ganzer Spielplan – Hockey Bundesliga. In: hockeybundesliga.de. Abgerufen am 31. Januar 2023.
  3. Armin Heinzen: Volvo E.R.B. Final4 Halle 2022/2023. In: duesseldorferhc.de. 11. Januar 2023, abgerufen am 31. Januar 2023.