Green Day/Auszeichnungen für Musikverkäufe

Wikimedia-Liste

Dies ist eine Übersicht über die Auszeichnungen für Musikverkäufe der US-amerikanischen Band Green Day. In ihrer Karriere verkauften sie über 75 Millionen Tonträger, damit gehören sie zu den erfolgreichsten Musikern aller Zeiten.[1] Die Auszeichnungen finden sich nach ihrer Art (Gold, Platin usw.), nach Staaten getrennt in chronologischer Reihenfolge, geordnet sowie nach den Tonträgern selbst, ebenfalls in chronologischer Reihenfolge, getrennt nach Medium (Alben, Singles usw.), wieder.

Green Day (2013)

AuszeichnungenBearbeiten

Silberne SchallplatteBearbeiten

  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2012: für das Album Dos
    • 2015: für das Album Tré
    • 2019: für die Single When I Come Around
    • 2020: für die Single Jesus of Suburbia
    • 2020: für die Single Holiday (2020)
    • 2021: für die Single Know Your Enemy

Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 1995: für das Album Insomniac
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Australien  Australien
    • 1994: für die Single When I Come Around[2]
    • 2004: für die Single American Idiot
    • 2009: für die Single 21 Guns
  • Belgien  Belgien
    • 1995: für das Album Dookie
    • 2007: für das Album International Superhits!
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Brasilien  Brasilien
    • 1996: für das Album Dookie
    • 1998: für das Album Insomniac
    • 2005: für das Album Nimrod
    • 2005: für das Album International Superhits!
    • 2005: für das Album American Idiot
    • 2006: für das Videoalbum Bullet in a Bible
    • 2012: für das Album 21st Century Breakdown
  • Danemark  Dänemark
    • 2006: für das Album Bullet in a Bible
    • 2007: für die Single Wake Me Up When September Ends
    • 2019: für die Single American Idiot
    • 2019: für die Single Basket Case
    • 2021: für die Single 21 Guns
  • Deutschland  Deutschland
    • 2006: für die Single Boulevard of Broken Dreams
    • 2006: für das Album Insomniac
    • 2007: für das Album Bullet in a Bible
    • 2011: für das Videoalbum Awesome as Fuck
    • 2013: für das Album Uno!
  • Finnland  Finnland
    • 1995: für das Album Dookie
    • 1995: für das Album Insomniac
    • 2004: für das Album American Idiot
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Frankreich  Frankreich
    • 1998: für das Album Dookie
  • Italien  Italien
    • 2013: für das Album Uno!
    • 2013: für die Single Stray Heart
    • 2014: für die Single Oh Love
    • 2015: für das Album Dookie
    • 2017: für die Single Good Riddance
    • 2017: für die Single Holiday
    • 2021: für das Album Revolution Radio
  • Japan  Japan
    • 2002: für das Album Shenanigans
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
    • 2012: für das Album Uno!
    • 2014: für die Single American Idiot
    • 2015: für die Single Basket Case
    • 2015: für die Single Minority
  • Kanada  Kanada
    • 2001: für das Album International Superhits!
    • 2006: für die Single Time Of Your Life
    • 2013: für das Album Uno!
  • Mexiko  Mexiko
    • 2006: für das Album Bullet in a Bible
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 1995: für die Single When I Come Around
    • 1995: für das Album Insomniac
    • 2002: für das Album International Superhits!
    • 2006: für das Album Bullet in a Bible
    • 2009: für die Single 21 Guns
    • 2011: für die Single American Idiot
  • Niederlande  Niederlande
    • 1995: für das Album Dookie
    • 2005: für das Album American Idiot
  • Norwegen  Norwegen
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Osterreich  Österreich
    • 1995: für das Album Insomniac
    • 2006: für das Album Bullet in a Bible
    • 2012: für das Album Uno!
    • 2016: für die Single 21 Guns
  • Polen  Polen
    • 1996: für das Album Dookie
    • 2012: für das Album The Studio Album: 1990-2009
  • Portugal  Portugal
    • 2005: für das Album American Idiot
    • 2006: für das Album Bullet in a Bible
  • Schweden  Schweden
    • 2006: für das Album Bullet in a Bible
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Schweiz  Schweiz
    • 1995: für das Album Dookie
  • Spanien  Spanien
    • 1996: für das Album Insomniac
    • 1998: für das Album Nimrod
    • 2005: für das Album American Idiot
  • Ungarn  Ungarn
    • 2005: für das Album American Idiot
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2000: für das Album Warning
    • 2005: für die Single American Idiot
    • 2005: für die Single Good Riddance
    • 2005: für die Single Boulevard of Broken Dreams
    • 2006: für den Mastertone Boulevard of Broken Dreams
    • 2009: für die Single Know Your Enemy
    • 2009: für die Single When I Come Around
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2012: für das Album Uno!
    • 2013: für das Album Kerplunk!
    • 2013: für das Album 1,039/Smoothed Out Slappy Hours
    • 2017: für das Album Revolution Radio
    • 2018: für das Album Awesome as Fuck
    • 2021: für die Single 21 Guns
    • 2021: für das Album Shenanigans
    • 2022: für die Single Holiday

Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 1993: für das Album Dookie
    • 2001: für das Album International Superhits!
    • 2001: für das Videoalbum International Super Videos
    • 2005: für das Videoalbum Bullet in a Bible
  • Australien  Australien
    • 1995: für das Album Insomniac
    • 2000: für das Album Warning
    • 2005: für das Album Bullet in a Bible
    • 2005: für die Single Boulevard of Broken Dreams
    • 2006: für das Videoalbum International Super Videos
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Belgien  Belgien
    • 2007: für das Album American Idiot
  • Danemark  Dänemark
    • 2011: für das Album 21st Century Breakdown
    • 2022: für die Single Boulevard of Broken Dreams
  • Europa  Europa
    • 1996: für das Album Dookie
    • 2006: für das Album International Superhits!
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Frankreich  Frankreich
    • 2009: für das Album American Idiot
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Golf-Kooperationsrat  GCC
    • 2010: für das Album 21st Century Breakdown
  • Griechenland  Griechenland
    • 2006: für das Album American Idiot
  • Hongkong  Hongkong
    • 2006: für das Album Bullet In A Bible[3]
  • Irland  Irland
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Italien  Italien
    • 2001: für das Album Warning[4]
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
    • 2010: für die Single 21 Guns
    • 2015: für das Album American Idiot
    • 2017: für die Single Basket Case
    • 2018: für die Single Wake Me Up When September Ends
    • 2018: für die Single American Idiot
    • 2019: für die Single Boulevard of Broken Dreams
    • 2021: für das Album Dookie
  • Japan  Japan
    • 1997: für das Album Dookie
    • 1997: für das Album Insomniac
    • 1997: für das Album Nimrod
    • 2000: für das Album Warning
  • Kanada  Kanada
    • 2001: für das Album Warning
    • 2006: für die Single Wake Me Up When September Ends
    • 2006: für die Single American Idiot
    • 2006: für die Single Boulevard of Broken Dreams
  • Mexiko  Mexiko
    • 2006: für das Album American Idiot
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 1999: für das Album Dookie
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Osterreich  Österreich
    • 1995: für das Album Dookie
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Portugal  Portugal
    • 2011: für das Album Awesome as Fuck[5]
  • Schweden  Schweden
    • 2005: für das Album American Idiot
  • Schweiz  Schweiz
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Spanien  Spanien
    • 1995: für das Album Dookie
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 2005: für das Album Kerplunk!
    • 2005: für das Album International Superhits!
    • 2008: für die Single Wake Me Up When September Ends
    • 2008: für die Single Holiday
    • 2008: für das Videoalbum International Super Videos
    • 2009: für die Single 21 Guns
    • 2011: für das Album 21st Century Breakdown
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2008: für das Album Bullet in a Bible
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
    • 2010: für das Album Insomniac
    • 2010: für das Album Nimrod
    • 2013: für das Videoalbum International Super Videos
    • 2017: für die Single Good Riddance
    • 2018: für die Single American Idiot
    • 2018: für die Single Basket Case
    • 2019: für die Single Wake Me Up When September Ends
    • 2021: für das Album Warning
    • 2021: für die Single Boulevard of Broken Dreams
    • 2022: für das Album Greatest Hits: God’s Favorite Band

3× Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Deutschland  Deutschland
    • 2005: für das Album Dookie
    • 2010: für das Album 21st Century Breakdown

2× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Argentinien  Argentinien
    • 2004: für das Album American Idiot
  • Australien  Australien
    • 1998: für die Single Time Of Your Life
    • 1998: für die Single Redundant
  • Danemark  Dänemark
    • 2006: für das Album American Idiot
  • Irland  Irland
    • 2005: für das Album Bullet in a Bible
  • Japan  Japan
    • 2001: für das Album International Superhits!
    • 2005: für das Album American Idiot
  • Kanada  Kanada
    • 1995: für das Album Insomniac
    • 1998: für das Album Nimrod
    • 2009: für das Album 21st Century Breakdown
  • Osterreich  Österreich
    • 2006: für das Album American Idiot
  • Schweiz  Schweiz
    • 2005: für das Album American Idiot
  • Vereinigte Staaten  Vereinigte Staaten
    • 1996: für das Album Insomniac
    • 2000: für das Album Nimrod
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2013: für das Album International Superhits!

3× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Australien  Australien
    • 2000: für das Album Nimrod
    • 2007: für das Album International Superhits!
  • Irland  Irland
    • 2005: für das Album International Superhits!
  • Vereinigtes Konigreich  Vereinigtes Königreich
    • 2008: für das Album Dookie

7× Goldene SchallplatteBearbeiten

  • Deutschland  Deutschland
    • 2014: für das Videoalbum Bullet in a Bible
    • 2019: für das Album American Idiot

4× Platin-SchallplatteBearbeiten

  • Danemark  Dänemark
    • 2020: für das Album Dookie
  • Europa  Europa
    • 2007: für das Album American Idiot
  • Irland  Irland
    • 2005: für das Album Dookie
  • Neuseeland  Neuseeland
    • 2005: für das Album American Idiot

5× Platin-SchallplatteBearbeiten

6× Platin-SchallplatteBearbeiten

8× Platin-SchallplatteBearbeiten

Diamantene SchallplatteBearbeiten

Auszeichnungen nach AlbenBearbeiten

1,039/Smoothed Out Slappy HoursBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   1× Gold
100.000

Kerplunk!Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   1× Gold
  1× Platin
1.100.000

DookieBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 60.000
  Australien (ARIA)   5× Platin 350.000
  Belgien (BEA)   Gold 25.000
  Brasilien (PMB)   Gold 100.000
  Dänemark (IFPI)   4× Platin 80.000
  Deutschland (BVMI)   3× Gold 750.000
  Europa (IFPI)   Platin (1.000.000)
  Finnland (IFPI)   Gold 35.205
  Frankreich (SNEP)   Gold 100.000
  Irland (IRMA)   4× Platin 60.000
  Italien (FIMI)   Platin 50.000
  Japan (RIAJ)   Platin 200.000
  Kanada (MC)   Diamant 1.000.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Niederlande (NVPI)   Gold 50.000
  Österreich (IFPI)   Platin 50.000
  Polen (ZPAV)   Gold 50.000
  Schweiz (IFPI)   Gold 25.000
  Spanien (Promusicae)   Platin 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Diamant 10.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   3× Platin 900.000
Insgesamt   8× Gold
  24× Platin
  2× Diamant
13.980.205

InsomniacBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Gold 30.000
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Brasilien (PMB)   Gold 100.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 250.000
  Finnland (IFPI)   Gold 21.350
  Japan (RIAJ)   Platin 200.000
  Kanada (MC)   2× Platin 200.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Österreich (IFPI)   Gold 25.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   2× Platin 2.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   7× Gold
  7× Platin
3.143.850

NimrodBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Brasilien (PMB)   Gold 50.000
  Japan (RIAJ)   Platin 200.000
  Kanada (MC)   2× Platin 200.000
  Spanien (Promusicae)   Gold 50.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   2× Platin 2.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   2× Gold
  9× Platin
3.010.000

WarningBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Italien (FIMI)   Platin 100.000
  Japan (RIAJ)   Platin 200.000
  Kanada (MC)   Platin 100.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   1× Gold
  5× Platin
1.270.000

International Superhits!Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 40.000
  Australien (ARIA)   3× Platin 210.000
  Belgien (BEA)   Gold (15.000)
  Brasilien (PMB)   Gold 50.000
  Europa (IFPI)   Platin 1.000.000
  Irland (IRMA)   3× Platin (45.000)
  Japan (RIAJ)   2× Platin 400.000
  Kanada (MC)   Gold 50.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)[6]   2× Platin (891.000)
Insgesamt   4× Gold
  13× Platin
2.402.500

ShenanigansBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Japan (RIAJ)   Gold 200.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   2× Gold
200.000

American IdiotBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   2× Platin 80.000
  Australien (ARIA)   6× Platin 420.000
  Belgien (BEA)   Platin (30.000)
  Brasilien (PMB)   Gold 50.000
  Dänemark (IFPI)   2× Platin (80.000)
  Deutschland (BVMI)   7× Gold (700.000)
  Europa (IFPI)   4× Platin 4.000.000
  Finnland (IFPI)   Gold (23.113)
  Frankreich (SNEP)   Platin (300.000)
  Griechenland (IFPI)   Platin (20.000)
  Irland (IRMA)   8× Platin (120.000)
  Italien (FIMI)   Platin (80.000)
  Japan (RIAJ)   2× Platin 400.000
  Kanada (MC)   6× Platin 600.000
  Mexiko (AMPROFON)   Platin 100.000
  Neuseeland (RMNZ)   4× Platin 60.000
  Niederlande (NVPI)   Gold (40.000)
  Österreich (IFPI)   2× Platin (60.000)
  Portugal (AFP)   Gold (10.000)
  Schweden (IFPI)   Platin (60.000)
  Schweiz (IFPI)   2× Platin (80.000)
  Spanien (Promusicae)   Gold (50.000)
  Ungarn (MAHASZ)   Gold (10.000)
  Vereinigte Staaten (RIAA)   6× Platin 6.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   8× Platin (2.400.000)
Insgesamt   7× Gold
  61× Platin
11.810.000

Bullet in a BibleBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Dänemark (IFPI)   Gold 20.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 150.000
  Hongkong (IFPI/HKRIA)   Platin 20.000
  Irland (IRMA)   2× Platin 30.000
  Mexiko (AMPROFON)   Gold 50.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Österreich (IFPI)   Gold 15.000
  Portugal (AFP)   Gold 10.000
  Schweden (IFPI)   Gold 30.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   7× Gold
  5× Platin
702.500

21st Century BreakdownBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Gold 30.000
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Belgien (BEA)   Gold 15.000
  Brasilien (PMB)   Gold 20.000
  Dänemark (IFPI)   Platin 30.000
  Deutschland (BVMI)   3× Gold 300.000
  Europa (IFPI)   Platin (1.000.000)
  Finnland (IFPI)   Gold 16.386
  Frankreich (SNEP)   Platin 200.000
  Golf-Kooperationsrat (IFPI)   Platin 6.000
  Irland (IRMA)   Platin 15.000
  Italien (FIMI)   Platin 70.000
  Japan (RIAJ)   Gold 100.000
  Kanada (MC)   2× Platin 160.000
  Neuseeland (RMNZ)   Platin 15.000
  Norwegen (IFPI)   Gold 15.000
  Österreich (IFPI)   Platin 30.000
  Schweden (IFPI)   Gold 20.000
  Schweiz (IFPI)   Platin 30.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   9× Gold
  15× Platin
2.421.386

The Studio Albums 1990–2009Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Polen (ZPAV)   Gold 10.000
Insgesamt   1× Gold
10.000

Awesome as FuckBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Portugal (AFP)   Platin 20.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   1× Gold
  1× Platin
120.000

¡Uno!Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Deutschland (BVMI)   Gold 100.000
  Italien (FIMI)   Gold 30.000
  Japan (RIAJ)   Gold 100.000
  Kanada (MC)   Gold 40.000
  Österreich (IFPI)   Gold 10.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   6× Gold
380.000

¡Dos!Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 60.000
Insgesamt   1× Silber
60.000

¡Tré!Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 60.000
Insgesamt   1× Silber
60.000

Revolution RadioBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Italien (FIMI)   Gold 25.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 100.000
Insgesamt   2× Gold
125.000

Greatest Hits: God’s Favorite BandBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 300.000
Insgesamt   1× Platin
300.000

Auszeichnungen nach SinglesBearbeiten

Basket CaseBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Dänemark (IFPI)   Gold 45.000
  Italien (FIMI)   Platin 50.000
  Japan (RIAJ)   Gold 100.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)[7]   Platin 761.000
Insgesamt   2× Gold
  2× Platin
956.000

When I Come AroundBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
  3× Gold
742.500

Good Riddance (Time of Your Life)Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   2× Platin 140.000
  Italien (FIMI)   Gold 25.000
  Kanada (MC)   Gold 10.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)[7]   Platin 817.000
Insgesamt   3× Gold
  3× Platin
1.482.000

RedundantBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   2× Platin 140.000
Insgesamt   2× Platin
140.000

MinorityBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Japan (RIAJ)   Gold 100.000
Insgesamt   1× Gold
100.000

American IdiotBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Dänemark (IFPI)   Gold 45.000
  Italien (FIMI)   Platin 20.000
  Japan (RIAJ)   Gold 100.000
  Kanada (MC)   Platin 20.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)[7]   Platin 827.000
Insgesamt   5× Gold
  3× Platin
1.553.500

Boulevard of Broken DreamsBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Platin 70.000
  Dänemark (IFPI)   Platin 90.000
  Deutschland (BVMI)   Gold 150.000
  Italien (FIMI)   Platin 50.000
  Kanada (MC)   Platin 20.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)[8]   Gold
+   Gold (Mastertone)
2.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 600.000
Insgesamt   3× Gold
  5× Platin
2.880.000

HolidayBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Italien (FIMI)   Gold 25.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold (2022)
+   Silber (2020)
400.000
Insgesamt   1× Silber
  2× Gold
  1× Platin
1.625.000

Wake Me Up When September EndsBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Dänemark (IFPI)   Gold 4.000
  Italien (FIMI)   Platin 50.000
  Kanada (MC)   Platin 20.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)[7]   Platin 678.000
Insgesamt   1× Gold
  4× Platin
1.752.000

Jesus of SuburbiaBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
200.000

Know Your EnemyBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Gold 500.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Silber 200.000
Insgesamt   1× Silber
  1× Gold
700.000

21 GunsBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Australien (ARIA)   Gold 35.000
  Dänemark (IFPI)   Gold 45.000
  Italien (FIMI)   Platin 30.000
  Neuseeland (RMNZ)   Gold 7.500
  Österreich (IFPI)   Gold 15.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 1.000.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Gold 400.000
Insgesamt   5× Gold
  2× Platin
1.522.500

Oh LoveBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Italien (FIMI)   Gold 15.000
Insgesamt   1× Gold
15.000

Stray HeartBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Italien (FIMI)   Gold 15.000
Insgesamt   1× Gold
15.000

Auszeichnungen nach VideoalbenBearbeiten

International Supervideos!Bearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 8.000
  Australien (ARIA)   Platin 15.000
  Vereinigte Staaten (RIAA)   Platin 100.000
  Vereinigtes Königreich (BPI)   Platin 50.000
Insgesamt   4× Platin
173.000

Bullet in a BibleBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Argentinien (CAPIF)   Platin 8.000
  Brasilien (PMB)   Gold 15.000
  Deutschland (BVMI)   7× Gold 175.000
Insgesamt   2× Gold
  4× Platin
198.000

Awesome as FuckBearbeiten

Land/Region Aus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnung, Verkäufe)
Ver­käu­fe
  Deutschland (BVMI)   Gold 25.000
Insgesamt   1× Gold
25.000

Statistik und QuellenBearbeiten

Land/RegionAus­zeich­nung­en für Mu­sik­ver­käu­fe
(Land/Region, Auszeichnungen, Verkäufe, Quellen)
  Silber   Gold   Platin   Diamant Ver­käu­fe Quel­len
  Argentinien (CAPIF) 0! S   2× Gold2   6× Platin6 0! D 256.000 capif.org.ar (Memento vom 31. Mai 2011 im Internet Archive)AR (2) (Memento vom 31. Mai 2011 im Internet Archive)
  Australien (ARIA) 0! S   3× Gold3   27× Platin27 0! D 1.940.000 aria.com.au
  Belgien (BEA) 0! S   3× Gold3   Platin1 0! D 85.000 ultratop.be
  Brasilien (PMB) 0! S   7× Gold7 0! P 0! D 385.000 pro-musicabr.org.br
  Dänemark (IFPI) 0! S   5× Gold5   8× Platin8 0! D 439.000 ifpi.dk
  Deutschland (BVMI) 0! S   9× Gold9   8× Platin8 0! D 2.600.000 musikindustrie.de
  Europa (IFPI) 0! S 0! G   7× Platin7 0! D (7.000.000) ifpi.org (Memento vom 1. Januar 2014 im Internet Archive)
  Finnland (IFPI) 0! S   4× Gold4 0! P 0! D 96.054 ifpi.fi
  Frankreich (SNEP) 0! S   Gold1   2× Platin2 0! D 600.000 infodisc.fr snepmusique.com
  Golf-Kooperationsrat (IFPI) 0! S 0! G   Platin1 0! D 6.000 ifpi.org (Memento vom 10. Oktober 2013 im Internet Archive)
  Griechenland (IFPI) 0! S 0! G   Platin1 0! D 20.000 Einzelnachweise
  Hongkong (IFPI/HKRIA) 0! S 0! G   Platin1 0! D 20.000 Einzelnachweise
  Irland (IRMA) 0! S 0! G   18× Platin18 0! D 270.000 irishcharts.ie
  Italien (FIMI) 0! S   7× Gold7   9× Platin9 0! D 565.000 fimi.it
  Japan (RIAJ) 0! S   6× Gold6   8× Platin8 0! D 1.900.000 riaj.or.jp JP2
  Kanada (MC) 0! S   3× Gold3   16× Platin16   Diamant1 2.320.000 musiccanada.com
  Mexiko (AMPROFON) 0! S   Gold1   Platin1 0! D 150.000 amprofon.com.mx
  Neuseeland (RMNZ) 0! S   6× Gold6   6× Platin6 0! D 135.000 nztop40.co.nz NZ2 (Memento vom 24. Juli 2011 im Internet Archive)
  Niederlande (NVPI) 0! S   2× Gold2 0! P 0! D 90.000 nvpi.nl
  Norwegen (IFPI) 0! S   Gold1 0! P 0! D 15.000 ifpi.no (Memento vom 5. November 2012 im Internet Archive)
  Österreich (IFPI) 0! S   4× Gold4   4× Platin4 0! D 190.000 ifpi.at
  Polen (ZPAV) 0! S   2× Gold2 0! P 0! D 60.000 bestsellery.zpav.pl
  Portugal (AFP) 0! S   2× Gold2   Platin1 0! D 40.000 Einzelnachweise
  Schweden (IFPI) 0! S   2× Gold2   Platin1 0! D 110.000 sverigetopplistan.se
  Schweiz (IFPI) 0! S   Gold1   3× Platin3 0! D 135.000 hitparade.ch
  Spanien (Promusicae) 0! S   3× Gold3   Platin1 0! D 250.000 promusicae.es
  Ungarn (MAHASZ) 0! S   Gold1 0! P 0! D 10.000 slagerlistak.hu
  Vereinigte Staaten (RIAA) 0! S   7× Gold7   17× Platin17   Diamant1 30.600.000 riaa.com
  Vereinigtes Königreich (BPI)   6× Silber6   8× Gold8   25× Platin25 0! D 12.044.000 bpi.co.uk
Insgesamt   6× Silber6   90× Gold90   172× Platin172   2× Diamant2

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Patrick Ryan: Green Day, Nine Inch Nails among Rock Hall nominees. In: USA Today. 9. Oktober 2014, abgerufen am 9. Juli 2016 (englisch).
  2. Gold für When I Come Around in Australien
  3. Platin für Bullet In A Bible in Hongkong (Memento vom 2. Juli 2012 im Internet Archive)
  4. Platin für Warning in Italien
  5. Platin für Awesome as Fuck in Portugal (Memento vom 21. Mai 2011 im Internet Archive)
  6. Albums turning 20 years old in 2021. officialcharts.com, 2021, abgerufen am 11. Juni 2021 (englisch).
  7. a b c d Rob Copsey: Green Day's Top 20 biggest hits revealed. officialcharts.com, 7. Februar 2020, abgerufen am 2. Juni 2021 (englisch).
  8. Week Ending Jan. 17, 2010: 21 Million Lady Gaga Fans Can't Be Wrong (Memento vom 24. Januar 2010 im Internet Archive)