Hauptmenü öffnen

Grönhart

Stadtteil der Stadt Treuchtlingen

Grönhart ist ein Ortsteil der Stadt Treuchtlingen im mittelfränkischen Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen mit knapp 50 Einwohnern.

Grönhart
Koordinaten: 48° 59′ 43″ N, 10° 55′ 28″ O
Höhe: 443 m ü. NN
Einwohner: 44 (2013)
Eingemeindung: 1. Juli 1971
Postleitzahl: 91757
Vorwahl: 09142
Grönhart von Norden
Grönhart von Norden

Der Weiler liegt etwa vier Kilometer nördlich von Treuchtlingen inmitten von landwirtschaftlicher Nutzfläche auf einer Schwemmsandhöhe, von der auch der Ortsname herrührt („Siedlung am sandigen Wald“). Zur Gemarkung gehören die ehemaligen Ortsteile von Grönhart, die Einöden Naßwiesen, Neuheim und der Weiler Hagenau. Größere Ortschaften in der Nähe sind die Stadt Weißenburg im Norden und Wettelsheim im Westen.

Es wird angenommen, dass Grönhart im 11. oder 12. Jahrhundert entstanden ist, erstmals urkundlich erwähnt wird der Ort 1251. Das ortsansässige Rittergeschlecht starb wahrscheinlich im 13. Jahrhundert aus. In den darauffolgenden Jahrhunderten sind das Kloster Wülzburg, die Wiriche von Treuchtlingen und die Marschälle von Pappenheim hier begütert.

Bis zum 1. Juli 1971 war Grönhart eine selbständige Gemeinde. Im Zuge der Gemeindegebietsreform wurde es zusammen mit seinen Ortsteilen Hagenau, Naßwiesen und Neuheim in die Stadt Treuchtlingen eingegliedert.[1]

Der Brunnen an der Wasserscheide

In unmittelbarer Nähe des Dorfes verläuft die europäische Wasserscheide. 1984 wurde ein Brunnen aufgestellt, der sein Wasser in zwei Rinnsale entlässt. Das eine fließt über die Altmühl der Donau zu, das andere über Rezat und Main in den Rhein.

Im Ort gibt es noch landwirtschaftliche Vollerwerbsbetriebe, aber auch nichtlandwirtschaftliche Anwesen.

Rund 600 Meter südöstlich von Grönhart verläuft die Bahnstrecke Nürnberg–Augsburg, Gemeindeverbindungsstraßen führen nach Emetzheim, Graben und Dettenheim (zur Bundesstraße 2).

Das ZDF-Fermsehspiel "Ein Unding der Liebe" mit Erich Bär von 1988 spielt in Grönhart.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Wilhelm Volkert (Hrsg.): Handbuch der bayerischen Ämter, Gemeinden und Gerichte 1799–1980. C. H. Beck, München 1983, ISBN 3-406-09669-7, S. 593.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Grönhart – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien