Grégoire Burquier

französischer Tennisspieler
Grégoire Burquier Tennisspieler
Grégoire Burquier
Grégoire Burquier 2014 in Wimbledon
Nation: FrankreichFrankreich Frankreich
Geburtstag: 8. Juli 1984
Spielhand: Links, einhändige Rückhand
Trainer: Cyril Barnier
Preisgeld: 235.078 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:1
Höchste Platzierung: 167 (12. September 2011)
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 251 (19. September 2011)
Letzte Aktualisierung der Infobox:
1. Oktober 2018
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Grégoire Burquier (* 8. Juli 1984) ist ein französischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Grégoire Burquier spielt hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour.

Er konnte jeweils acht Einzel- und Doppeltitel auf der ITF Future Tour feiern. Auf der ATP Challenger Tour gewann er eine Einzelkonkurrenz. 2012 holte er sich den Titel in Saint-Brieuc durch einen Finalsieg gegen seinen Landsmann Augustin Gensse.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (2)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 8. April 2012 Frankreich  Saint-Brieuc Sand (i) Frankreich  Augustin Gensse 7:5, 6:75, 7:63

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 12. April 2015 Frankreich  Saint-Brieuc Hartplatz (i) Frankreich  Alexandre Sidorenko Polen  Andriej Kapaś
Japan  Yasutaka Uchiyama
6:3, 6:4

WeblinksBearbeiten

Commons: Grégoire Burquier – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien