Hauptmenü öffnen
Augustin Gensse Tennisspieler
Augustin Gensse
Augustin Gensse bei den US Open 2011
Nation: FrankreichFrankreich Frankreich
Geburtstag: 10. August 1983
Größe: 180 cm
1. Profisaison: 2001
Rücktritt: 2012
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Jérôme Prigent
Preisgeld: 250.651 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 1:3
Höchste Platzierung: 139 (7. Mai 2012)
Grand-Slam-Bilanz
Doppel
Karrierebilanz: 0:0
Höchste Platzierung: 363 (16. Juni 2008)
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Augustin Gensse (* 10. August 1983 in Mont-de-Marsan) ist ein ehemaliger französischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

Augustin Gensse spielte hauptsächlich auf der ATP Challenger Tour und der ITF Future Tour. Er gewann zehn Einzel- und drei Doppeltitel auf der Future Tour. Auf der Challenger Tour gewann er das Doppelturnier in Tanger im Jahr 2009. 2011 qualifizierte er sich erstmals für die Grand-Slam-Turniere in Roland Garros und bei den US Open.

Zum 7. Mai 2012 erreichte er mit Rang 139 seine höchste Platzierung in der Weltrangliste im Einzel, im Doppel kletterte er zum 16. Juni 2008 auf Rang 363. Im Juni 2012 verletzte er seinen Knöchel derart schwer, dass er seine Karriere beenden musste.

Im Januar 2013 wurde er Trainer von Michaela Hončová, seit Mai 2015 trainiert er Manon Arcangioli.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (1)

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Endergebnis
1. 16. Februar 2009 Marokko  Tanger Sand Frankreich  Éric Prodon Italien  Giancarlo Petrazzuolo
Italien  Simone Vagnozzi
6:1, 7:63

WeblinksBearbeiten