Hauptmenü öffnen

Gouvernement Adschlun

Jordanischer Bundesland

Das Gouvernement Adschlun (arabisch محافظة عجلون, DMG Muḥāfaẓat ʿAǧlūn) ist eines der zwölf Gouvernements Jordaniens. Sitz der Gouvernementsverwaltung ist die Stadt Adschlun.

Muhāfazat ʿAdschlūn
Gouvernement Adschlun
ÄgyptenSaudi-ArabienIrakSyrienLibanonde-facto Israel (die Golanhöhen werden von Syrien beansprucht)Syrien (von der UN überwachte demilitarisierte Zone auf dem Golan)Israel (demilitarisierte Zone)de-facto von Israel abhängig - das Westjordanland wird von der Palästinensischen Autonomiebehörde beanspruchtde-facto Israel - das Westjordanland wird von der Palästinensischen Autonomiebehörde beansspruchtde-facto Israel - das Westjordanland wird von der Palästinensischen Autonomiebehörde beanspruchtIsraelGouvernement AdschlunGouvernement DscharaschGouvernement MadabaGouvernement al-BalqaGouvernement IrbidGouvernement ZarqaGouvernement al-MafraqGouvernement AmmanGouvernement al-KarakGouvernement at-TafilaGouvernement AqabaGouvernement MaʿanLage
Über dieses Bild
Basisdaten
Staat Jordanien
Hauptstadt Adschlun
Fläche 420 km²
Einwohner 150.200 (2013)
Dichte 358 Einwohner pro km²
ISO 3166-2 JO-AJ

Koordinaten: 32° 20′ N, 35° 44′ O

Das Gouvernement umfasst eine Fläche von 420 km² und hat eine Bevölkerung von 150.200 Einwohnern (2013[1]). Die Bevölkerungsdichte beträgt 358 Menschen/km². Es grenzt an die Gouvernements Dscharasch, Irbid und al-Balqa.

Das Gouvernement Adschlun gliedert sich in zwei Distrikte:

  1. Qasaba Adschlun: Dieses beinhaltet 50 Städte und Dörfer (Zentrum ist Adschlun).
  2. Kufrandscha: Dieses beinhaltet 19 Städte und Dörfer (Zentrum ist Kufrandscha).

Wichtige weitere Ansiedlungen sind Ibbin, Sachra, Muraddscham, Rasun, Ain Dschanna, Andschara und Haschmiyya.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Gouvernement Adschlun – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. dos.gov.jo: Statistisches Jahrbuch 2013