Gianluca Curci

italienischer Fußballtorwart

Gianluca Curci (* 12. Juli 1985 in Rom) ist ein italienischer Fußballtorhüter.

Gianluca Curci
Gianluca Curci.jpg
Personalia
Geburtstag 12. Juli 1985
Geburtsort RomItalien
Größe 191 cm
Position Torwart
Junioren
Jahre Station
0000–2004 AS Rom
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2004–2008 AS Rom 29 (0)
2008–2010 AC Siena 68 (0)
2010–2011 Sampdoria Genua 35 (0)
2011–2015 AS Rom 3 (0)
2012–2014 → FC Bologna  (Leihe) 51 (0)
2015–2017 1. FSV Mainz 05 0 (0)
2018 AFC Eskilstuna 27 (0)
2019– Hammarby IF 12 (0)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2003–2004 Italien U-19 2 (0)
2004–2005 Italien U-20 3 (0)
2005–2007 Italien U-21 22 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 18. Oktober 2019

KarriereBearbeiten

Bei der AS Rom verbrachte Curci seine Jugendkarriere. Die Saison 2004/05 war sein erstes Jahr in der ersten Mannschaft. Sein Debüt gab er im Spiel gegen den FC Parma. Bei seinem Jugendverein brachte er es auf 29 Einsätze in der Serie A. Ab der Saison 2008/09 spielte er beim Ligarivalen AC Siena. Nachdem er mit den Toskanern zum Saisonende 2009/10 in die Serie B abgestiegen war, verließ Curci den Verein. Im Juli 2010 unterzeichnete er einen Vertrag bei Sampdoria Genua.[1] Nach Sampdorias Abstieg wechselte Curci als Ersatz für den zu Liverpool abgewanderte Doni zu seinem Jugendverein AS Rom.[2]

Im August 2015 wurde Curci vom deutschen Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 verpflichtet.[3] Für Mainz 05 bestritt er kein Pflichtspiel; sein Vertrag wurde Ende Januar 2017 vorzeitig aufgelöst.[4] Danach war er fast ein ganzes Jahr ohne Verein, ehe er sich am 18. Januar 2018 dem schwedischen Zweitligisten AFC Eskilstuna anschloss.[5] Für den AFC, der die Saison 2018 als Dritter abschloss, bestritt Curci 27 Zweitligaspiele und die beiden Aufstiegsspiele, nach denen die Mannschaft in die Allsvenskan aufstieg. Dennoch verließ er im Januar 2019 den Verein.[6]

Seit der Saison 2019 steht er beim Erstligisten Hammarby IF unter Vertrag.[7]

Curci spielte regelmäßig in der U-21-Nationalmannschaft Italiens und wurde bereits mehrmals für die Squadra Azzurra aufgeboten, bisher jedoch nicht eingesetzt.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ufficiale: Gianluca Curci al Doria in compartecipazione
  2. http://www.sampdoria.it/index.php?option=com_content&task=view&id=8319&Itemid=73
  3. Meldung auf der Website des 1. FSV Mainz 05, abgerufen am 16. August 2015
  4. Meldung auf der Website des 1. FSV Mainz 05, abgerufen am 30. Januar 2017
  5. AFC Eskilstuna har gjort klart med målvakten Gianluca Curci. In: afc-eskilstuna.myclub.se. AFC Eskilstuna, abgerufen am 18. Januar 2018 (schwedisch).
  6. Pressmeddelande: Gianluca Curci lämnar AFC Eskilstuna auf der Website des AFC Eskilstuna, abgerufen am 17. Oktober 2019 (schwedisch)
  7. Hammarby tar in Gianluca Curci auf der Website von Hammarby IF, abgerufen am 17. Oktober 2019 (schwedisch)