Hauptmenü öffnen

George Crinu Raicu-Olteanu (* 3. Mai 1974 in Ștefănești, Kreis Argeș) ist ein ehemaliger rumänischer Boxer. Er wurde 1999 Amateurweltmeister im Bantamgewicht.

BoxkarriereBearbeiten

Seinen ersten internationalen Großauftritt bestritt er 1996 bei den Europameisterschaften im dänischen Vejle, wo er Platz 5 erreichte. Nach Siegen gegen Dirk Krüger aus Deutschland (17:5) und Sergio Spatafora aus Italien (13:5), war er erst im Viertelfinale gegen Aleksandar Christow aus Bulgarien (3:7) unterlegen. Im selben Jahr nahm er noch an den Olympischen Spielen in Atlanta teil, wo er sich gegen Samuel Álvarez aus Mexiko und Riadh Klaï aus Tunesien durchsetzen konnte und erst im Viertelfinale gegen István Kovács aus Ungarn unterlag und damit auf Platz 8 ausschied.

Bei den Weltmeisterschaften 1997 in Budapest konnte er zwar den US-Amerikaner Rocky Juarez bezwingen, verlor jedoch im nächsten Kampf gegen den Deutschen Myrko Schade knapp mit 7:9. Erfolgreicher verliefen dafür die Weltmeisterschaften 1999 in Houston. Durch Siege gegen Ağası Məmmədov aus der Türkei, Sontaya Wongprates aus Thailand, Benoit Gaudet aus Kanada und Kamil Dschamaludinow aus Russland, gewann er die Goldmedaille. Anschließend nahm er noch an den Olympischen Spielen 2000 in Sydney teil, wo er Artur Mikaelian aus Griechenland und César Morales aus Mexiko bezwingen konnte, ehe er erneut im Viertelfinale gegen Clarence Vinson aus den USA ausschied.

Am 5. Juni 2001 bestritt er seinen einzigen Profikampf, den er nach Punkten gewann.

Auswahl int. Turnierergebnisse

  • Oktober 1994: 3. Platz beim Feliks Stamm Turnier in Polen
  • März 1995: 2. Platz beim Golden Belt Turnier in Rumänien
  • Februar 1996: 2. Platz beim Strandja Turnier in Bulgarien (Finalniederlage gegen Aleksandar Christow)
  • Mai 1997: 1. Platz beim Golden Belt Turnier in Rumänien
  • Oktober 1998: 1. Platz beim Tammer Turnier in Finnland
  • März 1999: 3. Platz beim Ústí Grand Prix in Tschechien (Halbfinalniederlage gegen Waldemar Font)
  • April 1999: 3. Platz beim Gee-Bee Turnier in Finnland
  • November 1999: 1. Platz beim Golden Belt Turnier in Rumänien
  • März 2000: 1. Platz beim Ústí Grand Prix in Tschechien
  • August 2000: 1. Platz beim Golden Belt Turnier in Rumänien

WeblinksBearbeiten