Hauptmenü öffnen

Während der Sportgeschichte kam es aus den verschiedensten Gründen immer wieder zur Bildung gemischter Mannschaften. Bei einer Vielzahl von Mannschaftswettbewerben sind dabei Teams angetreten, die aus Athleten unterschiedlicher Länder gebildet wurden.

Die gemischte Mannschaft ist zu unterscheiden von den so genannten Mixed-Teams, bei denen Wettkämpfer beiderlei Geschlechts in einer Mannschaft den Wettbewerb bestreiten.

Bei Olympischen SpielenBearbeiten

Siehe auch Olympische Geschichte der gemischten Mannschaften und Liste der olympischen Medaillengewinner aus einer gemischten Mannschaft

Bei den Olympischen Spielen von Athen 1896, Paris 1900 und Saint Louis 1904 spielte das Konzept von nationalen Mannschaften noch keine bestimmende Rolle und so sind in folgenden Mannschaftswettbewerben gemischte Mannschaften angetreten:

Gesamtdeutsche MannschaftBearbeiten

In der Entwicklung Nachkriegsdeutschlands kam es während der Olympischen Winterspiele 1956, 1960 und 1964 sowie der Olympischen Sommerspiele 1956, 1960 und 1964 zur Teilnahme einer gemischten Mannschaft aus Sportlern der BRD und der DDR.

Vereintes TeamBearbeiten

Das Vereinte Team war 1992 der Name der gemeinsamen Mannschaft der Länder der GUS sowie Georgiens bei den Olympischen Winterspielen in Albertville und den Sommerspielen in Barcelona.

Olympische JugendspieleBearbeiten

Seit den Jugend-Sommerspiele 2010 wird in mehreren Wettkämpfen zusätzlich zu den Einzelwettbewerben ein gemischter, internationalen Teamwettbewerb ausgetragen. Dafür wird ein Team aus verschiedenen Ländern und beiden Geschlechtern zusammengestellt. Anfangs waren diese noch nach Kontinenten gewählt, inzwischen treten allerdings kontinentübergreifende Teams an.[1]

Rugby UnionBearbeiten

Im Rugby Union existieren einige Nationalmannschaften, die mehrere Länder repräsentieren. Die British and Irish Lions (England, Schottland, Wales und Irland) und die Pacific Islanders (Fidschi, Samoa und Tonga) bestreiten zwar größtenteils nur Freundschaftsspiele, aber die Irische Rugby-Union-Nationalmannschaft, die sowohl Irland als auch Nordirland vertritt, nimmt auch an wichtigen Turnieren wie der Weltmeisterschaft und den Six Nations teil.

CricketBearbeiten

Beim Cricket tritt die gemischte Mannschaft der West Indies in Länderspielen wie Test Matches oder One-Day Internationals an. Genauso wie beim Rugby ist auch im Cricket „Irland“ immer eine gesamtirische Mannschaft.

Flaggen gemischter MannschaftenBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. chinesisches, olympisches Komitee: Countries unite for mixed NOC fencing event (Archivversion). 19. August 2010, abgerufen am 11. Oktober 2018 (englisch).