Flughafen Uljanowsk-Wostotschny

Flughafen in Russland
Dieser Artikel ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Angaben ohne ausreichenden Beleg könnten demnächst entfernt werden. Bitte hilf Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst.
Bitte füge Quellen an! Das macht den Artikel nachvollziehbar und hilft allen Interessierten --Gnurpsnewoel (Diskussion) 16:15, 25. Dez. 2016 (CET)

Der Flughafen Uljanowsk-Wostotschny (russisch Аэропорт Ульяновск-Восточный) ist einer von zwei Flughäfen der Stadt Uljanowsk in Russland.

Flughafen Uljanowsk-Wostotschny
Аэропорт Ульяновск-Восточный
Flughafen Uljanowsk-Wostotschny (Oblast Uljanowsk)
Red pog.svg
Kenndaten
ICAO-Code UWLW[1]
IATA-Code ULY
Koordinaten

54° 23′ 58″ N, 48° 48′ 4″ OKoordinaten: 54° 23′ 58″ N, 48° 48′ 4″ O

77 m (253 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 30 km nordöstlich von Uljanowsk
Nahverkehr Bus, Taxi
Basisdaten
Eröffnung 1983
Betreiber Aviastar-SP[1]
Terminals 1
Start- und Landebahnen
02/20[1][2] 5000 m × 105 m armierter Beton
02/20[2] 1300 m × 40 m Gras

Er entstand 1983 als Werksflughafen der örtlichen Flugzeugbaufabrik UAPK und verfügt mit 5000 Metern über eine der längsten Start- und Landebahnen der Welt. Am 30. Oktober 1985 startete von diesem Flughafen die erste hier gebaute Antonow An-124 zu ihrem Erstflug.[3] Heute wird der Flughafen hauptsächlich von Frachtflugzeugen angeflogen, während Passagierflugzeuge den deutlich näheren Flughafen Uljanowsk-Baratajewka bedienen. Der Flughafen ist Sitz der auf besonders große und schwere Luftfracht spezialisierten Volga-Dnepr Airlines.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b c UWLW Data, Text, Tables. (PDF) In: AIP RUSSIA BOOK 1. caiga.ru, 13. Oktober 2016, abgerufen am 4. Januar 2017 (russisch, englisch).
  2. a b UWLW (31) Aerodrome Chart - ICAO. (PDF) In: AIP RUSSIA BOOK 1. caiga.ru, 28. Mai 2015, abgerufen am 4. Januar 2017 (englisch).
  3. About the enterprise / History. In: aviastar-sp.ru. Aviastar-SP, abgerufen am 4. Januar 2017 (englisch).