Hauptmenü öffnen

Der Flughafen Campeche „Ingeniero Alberto Acuña Ongay Intl“[2] (IATA-Code: CPE, ICAO-Code: MMCP) ist ein Flugplatz in Campeche, Bundesstaat Campeche auf der Halbinsel Yucatán in Mexiko. Er wird von der staatlichen Aeropuertos y Servicios Auxiliares betrieben und hatte im Jahr 2014 190.535 Fluggäste.

Campeche „Ingeniero Alberto Acuña Ongay Intl“
15-07-15-Aeropuerto-Internacional-Ing-Alberto-Acuña-Ongay-RalfR-WMA 0914.jpg
Kenndaten
ICAO-Code MMCP
IATA-Code CPE
Koordinaten

19° 48′ 50″ N, 90° 30′ 12″ WKoordinaten: 19° 48′ 50″ N, 90° 30′ 12″ W

10 m (33 ft) über MSL
Verkehrsanbindung
Entfernung vom Stadtzentrum 3 km südlich von Campeche
Straße Av. Heroe de Nacozari
Basisdaten
Eröffnung 1965
Betreiber Aeropuertos y Servicios Auxiliares
Fläche 400[1] ha
Passagiere 190.535 (2014)
Start- und Landebahn
16/34 2500 m × 45 m Asphalt

Es werden Linienflüge von Aeroméxico Connect und Interjet nach Mexiko-Stadt angeboten. Flugzeuge werden ausschließlich über Gangways betreten und verlassen; Fluggastbrücken existieren nicht. Es sind auch keine Flugzeugschlepper vorhanden. Startende Flugzeuge bewegen sich nur durch Eigenantrieb vorwärts. Das Gepäckband ist nur wenige Meter lang.

Der Flughafen liegt am südlichen Stadtrand von Campeche; das Stadtzentrum ist 3 km entfernt. Eine Anbindung an ÖPNV existiert nicht, es stehen jedoch Taxis zur Verfügung.

Die nächstgelegenen Flughäfen sind:[3]

Siehe auchBearbeiten

FußnotenBearbeiten

  1. Homepage des Flughafens (Memento des Originals vom 22. Januar 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.flyto.mx
  2. ICAO-Codes Mexico
  3. skyscanner: Campeche

WeblinksBearbeiten