Hauptmenü öffnen

Der Don Miguel Hidalgo y Costilla International Airport ist ein internationaler Flughafen in Guadalajara im Zentrum Mexikos im Bundesstaat Jalisco. Der Anzahl der Passagieren nach ist er der drittgrößte Flughafen in Mexiko. Er ist nach Miguel Hidalgo benannt, dem sogenannten „Vater der mexikanischen Unabhängigkeit“. Der Flughafen besteht aus zwei Terminals sowie zwei Landebahnen. Er dient als Drehkreuz für die Fluggesellschaften Volaris, TAR Aerolíneas und Aerolitoral. Der Flughafen wird von der „Grupo Aeroportuario del Pacífico“ betrieben.

Don Miguel Hidalgo y Costilla International Airport
Aeropuerto de Guadalajara 2.jpg
Kenndaten
ICAO-Code MMGL
IATA-Code GDL
Koordinaten

20° 31′ 18″ N, 103° 18′ 40″ WKoordinaten: 20° 31′ 18″ N, 103° 18′ 40″ W

1529 m (5016 ft) über MSL
Basisdaten
Passagiere 12.808.000 (2017)
Luftfracht 123.718 t (2006)
Flug-
bewegungen
138.203 (2006)
Start- und Landebahnen
02/20 1818 m × 29 m Asphalt
10/28 4000 m × 60 m Beton

PassagieraufkommenBearbeiten

Jahr Passagieraufkommen in Mio.
2006: 6,350
2011: 7,2
2013: 8,148
2014: 8,733
2015: 9,758
2016: 11,395
2017: 12,808

WeblinksBearbeiten

  Commons: International airport of Guadalajara, Mexico – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


EinzelnachweiseBearbeiten