Five Nations 1920

Five Nations 1920
Anzahl Nationen 5
Sieger England England (10. Titel)
Schottland Schottland (12. Titel)
Wales Wales (9. Titel)
Eröffnungsspiel 1. Januar 1920
Turnierende 3. April 1920
Spiele 10
Punkte 180 (⌀: 18 pro Spiel)
Five Nations 1914
Five Nations 1921

Die Ausgabe 1920 des jährlich ausgetragenen Rugby-Union-Turniers Five Nations (seit 2000 Six Nations) fand vom 1. Januar bis zum 3. April statt. Turniersieger wurden gemeinsam Wales, Schottland und England, die je drei Spiele gewannen und eines verloren (die Punktedifferenz spielte nach dem damaligen Turniermodus keine Rolle). Wegen des Ersten Weltkriegs konnte das Turnier zuvor fünf Jahre lang nicht durchgeführt werden.

TeilnehmerBearbeiten

Land Stadion Stadt Kapitän
England  England Twickenham Stadium London John Greenwood
Frankreich  Frankreich Parc des Princes / Stade de Colombes Paris / Colombes Philippe Struxiano
Irland  Irland Lansdowne Road Dublin Dickie Lloyd / George Doherty / Thomas Wallace
Schottland  Schottland Inverleith Edinburgh Alexander Angus / Charlie Usher
  Wales Cardiff Arms Park / St Helen’s Cardiff / Swansea Harry Uzzell

TabelleBearbeiten

Land Spiele Siege Unent. Ndlg. Spiel-
punkte
Diff. Tabellen-
punkte
1.   Wales 4 3 0 1 58:23 + 35 6
Schottland  Schottland 4 3 0 1 37:18 + 19 6
England  England 4 3 0 1 40:37 + 3 6
4. Frankreich  Frankreich 4 1 0 3 23:26 − 3 2
5. Irland  Irland 4 0 0 4 22:76 − 54 0

ErgebnisseBearbeiten

1. Januar 1920
Frankreich  Frankreich 0 : 5 Schottland  Schottland Parc des Princes, Paris
Zuschauer: 25.000
Schiedsrichter: Frank Potter-Irwin (England)
Bericht Versuche: Crole
Erhöhungen: Laing

17. Januar 1920
  Wales 19 : 5 England  England St Helen’s, Swansea
Zuschauer: 40.000
Schiedsrichter: J. T. Tulloch (Schottland)
Versuche: Powell
Shea
Erhöhungen: Shea
Straftritte: Shea
Dropgoals: Shea (2)
(3:5)
Bericht
Versuche: Day
Erhöhungen: Day

31. Januar 1920
England  England 8 : 3 Frankreich  Frankreich Twickenham Stadium, London
Zuschauer: 40.000
Schiedsrichter: William Robertson (Schottland)
Versuche: Davies
Erhöhungen: Greenwood
Straftritte: Greenwood
(3:3)
Bericht
Versuche: Crabos

7. Februar 1920
Schottland  Schottland 9 : 5   Wales Inverleith, Edinburgh
Schiedsrichter: Samuel Crawford (Irland)
Versuche: Sloan
Straftritte: Kennedy (2)
(0:5)
Bericht
Versuche: Jenkins
Erhöhungen: Jenkins

14. Februar 1920
Irland  Irland 11 : 14 England  England Lansdowne Road, Dublin
Schiedsrichter: William Robertson (Schottland)
Versuche: Dickson
Lloyd
Erhöhungen: Lloyd
Straftritte: Lloyd
(3:0)
Bericht
Versuche: Lowe
Mellish
Myers
Wakefield
Erhöhungen: Greenwood

17. Februar 1920
Frankreich  Frankreich 5 : 6   Wales Stade de Colombes, Colombes
Zuschauer: 30.000
Schiedsrichter: W. S. D. Craven (England)
Versuche: Jauréguy
Erhöhungen: Struxiano
Bericht Versuche: Powell
Williams

28. Februar 1920
Schottland  Schottland 19 : 0 Irland  Irland Inverleith, Edinburgh
Schiedsrichter: James Baxter (England)
Versuche: Angus
Browning
Crole (2)
Erhöhungen: Kennedy (2)
Straftritte: Kennedy
(13:0)
Bericht

13. März 1920
  Wales 28 : 4 Irland  Irland Cardiff Arms Park, Cardiff
Zuschauer: 35.000
Schiedsrichter: Frank Potter-Irwin (England)
Versuche: Jenkins
Parker
Whitfield
Williams (3)
Erhöhungen: Jenkins (2)
Wetter
Straftritte: Jenkins
(17:0)
Bericht
Dropgoals: McFarland

20. März 1920
England  England 13 : 4 Schottland  Schottland Twickenham Stadium, London
Zuschauer: 40.000
Schiedsrichter: T. D. Schofield (Wales)
Versuche: Harris
Kershaw
Lowe
Erhöhungen: Greenwood (2)
(10:4)
Bericht
Dropgoals: Bruce-Lockhart

3. April 1920
Irland  Irland 7 : 15 Frankreich  Frankreich Lansdowne Road, Dublin
Zuschauer: 40.000
Schiedsrichter: Jim Tennent (Schottland)
Versuche: Price
Dropgoals: Lloyd
(0:9)
Bericht
Versuche: Gayraud-Hirigoyen
Got (2)
Jauréguy (2)

WeblinksBearbeiten