Hauptmenü öffnen

Elisabeth Gram

österreichische Freestyle-Skierin
Elisabeth Gram Freestyle-Skiing
Nation OsterreichÖsterreich Österreich
Geburtstag 17. April 1996 (22 Jahre)
Geburtsort Zams
Beruf Schülerin
Karriere
Disziplin Halfpipe, Slopestyle, Big Air
Trainer Christian Rijavec
Medaillenspiegel
Olympische Jugendspiele 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Jugend-Winterspiele
0Gold0 Innsbruck 2012 Halfpipe
Platzierungen im Freestyle-Skiing-Weltcup
 Debüt im Weltcup 11. Januar 2013
 Gesamtweltcup 161. (2012/13)
 Halfpipe-Weltcup 37. (2012/13)
letzte Änderung: 22. Januar 2018

Elisabeth Gram (* 17. April 1996 in Zams) ist eine österreichische Freestyle-Skierin. Sie startet in der Disziplinen Halfpipe, Slopestyle und Big Air.

Ihren ersten internationalen Erfolg feierte die aus Fließ stammende Schülerin am 15. Januar 2012 bei den Olympischen Jugend-Winterspielen in Innsbruck mit der Goldmedaille in der Halfpipe. Im Januar 2013 startete sie in Copper Mountain erstmals im Freestyle-Skiing-Weltcup und belegte dabei den 23. Platz in der Halfpipe. In der Saison 2016/17 gewann sie mit 11 Top-Zehn-Platzierungen, darunter vier Podestplatzierungen, die Big-Air und die Slopestyle-Wertung des Europacups. Im Dezember 2017 erreichte sie im Secret Garden Skiresort mit dem sechsten Platz in der Halfpipe ihr erstes Top-Zehn-Ergebnis im Weltcup.

ErfolgeBearbeiten

Olympische JugendspieleBearbeiten

Datum Ort Land Disziplin Platzierung
15.01.2012 Innsbruck/Kühtai AUT Halfpipe 1

WeblinksBearbeiten