Hauptmenü öffnen
SchweizSchweiz  Dominik Schlumpf Eishockeyspieler
Dominik Schlumpf
Geburtsdatum 3. März 1991
Geburtsort Mönchaltorf, Schweiz
Grösse 182 cm
Gewicht 79 kg
Position Verteidiger
Schusshand Rechts
Karrierestationen
bis 2008 Zürcher SC
2008–2011 Cataractes de Shawinigan
2011–2014 HC Lugano
seit 2014 EV Zug

Dominik Schlumpf (* 3. März 1991 in Mönchaltorf) ist ein Schweizer Eishockeyspieler, der seit November 2014 beim EV Zug in der Schweizer National League A unter Vertrag steht.

KarriereBearbeiten

Schlumpf entstammt dem Nachwuchs des Zürcher SC. Zwischen 2008 und 2011 trieb er seine Entwicklung in der Ligue de hockey junior majeur du Québec bei den Cataractes de Shawinigan voran. Im April 2011 wechselte er zum HC Lugano in die National League A (NLA).[1] Im Rahmen eines Spielertauschs im November 2014 wurde Schlumpf zum EV Zug transferiert, im Gegenzug wechselten Alessio Bertaggia sowie Calle Andersson gen Lugano.[2]

InternationalBearbeiten

Nach Einsätzen für die Schweiz im Juniorenbereich gab er im Frühjahr 2013 sein Debüt in der A-Nationalmannschaft[3] und zählte zum Schweizer Aufgebot an den Weltmeisterschaften 2014 in Minsk.[4] sowie 2017 in Köln und Paris.[5]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. VADIAN.NET AG: Lugano engagiert Schlumpf. In: www.eishockey.ch. (eishockey.ch [abgerufen am 25. Oktober 2016]).
  2. EVZ-Duo nach Lugano – Schlumpf nach Zug. In: eishockeyticker.ch. (eishockeyticker.ch [abgerufen am 25. Oktober 2016]).
  3. Eishockey-Nati mit sieben Neuen: Eishockey-Nati mit sieben Neuen. In: Neue Zürcher Zeitung. 7. April 2013, ISSN 0376-6829 (nzz.ch [abgerufen am 25. Oktober 2016]).
  4. Switzerland – 2014 WM – International Ice Hockey Federation IIHF. In: www.iihfworlds2014.com. Abgerufen am 25. Oktober 2016.
  5. http://www.iihfworlds2017.com/en/teams/#SUI