Deutsche Fechtmeisterschaften 1993

Fechtveranstaltung des DFB
Fechten Deutsche Fechtmeisterschaften 1993
1992 1994

Bei den Deutschen Fechtmeisterschaften 1993 wurden Einzel- und Mannschaftswettbewerbe in den Disziplinen Herrendegen, Herrensäbel und Herrenflorett ausgetragen. Bei den Damen wurde neben Florett auch Degen gefochten, Meisterschaften im Damensäbel gab es erstmals 1999.[1] Die Meisterschaften wurden vom Deutschen Fechter-Bund organisiert.

HerrenBearbeiten

Florett (Einzel)Bearbeiten

Platz Sportler Verein
1 Udo Wagner FC Tauberbischofsheim
2 Karsten Riedel FK Hannover
3 Ingo Weißenborn FC Tauberbischofsheim

Florett (Mannschaft)Bearbeiten

Platz Verein Sportler
1 FC Tauberbischofsheim
2 OFC Bonn
3 ETuF Essen

Degen (Einzel)Bearbeiten

Platz Sportler Verein
1 Robert Felisiak FC Tauberbischofsheim
2 Michael Flegler FC Tauberbischofsheim
3 Uwe Proske SC Berlin

Degen (Mannschaft)Bearbeiten

Platz Verein Sportler
1 FC Tauberbischofsheim
2 OFC Bonn
3 Heidenheimer SB

Säbel (Einzel)Bearbeiten

Platz Sportler Verein
1 Felix Becker TSV Bayer Dormagen
2 Jacek Huchwajda FC Tauberbischofsheim
3 Jörg Kempenich OFC Bonn

Säbel (Mannschaft)Bearbeiten

Platz Verein Sportler
1 OFC Bonn
2 TSV Bayer Dormagen
3 FC Tauberbischofsheim

DamenBearbeiten

Florett (Einzel)Bearbeiten

Platz Sportler Verein
1 Zita Funkenhauser FC Tauberbischofsheim
2 Sabine Bau FC Tauberbischofsheim
3 Monika Weber OFC Bonn

Florett (Mannschaft)Bearbeiten

Platz Verein Sportler
1 FC Tauberbischofsheim
2 OFC Bonn
3 TSV Bayer Dormagen

Degen (Einzel)Bearbeiten

Platz Sportler Verein
1 Hedwig Funkenhauser FC Tauberbischofsheim
2 Imke Duplitzer Heidenheimer SB
3 Dagmar Ophardt Fechtclub Offenbach

Degen (Mannschaft)Bearbeiten

Platz Verein Sportler
1 Heidenheimer SB
2 OFC Bonn
3 FC Tauberbischofsheim

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Ergebnisse nach den Tabellen in Deutscher Fechter-Bund (Hrsg.), Andreas Schirmer (Red): En Garde! Allez! Touchez! 100 Jahre Fechten in Deutschland - Eine Erfolgsgeschichte, Meyer & Meyer Verlag, Aachen 2012. Seite 218ff.