Cook Islands Football Association

nationaler Fußballverband der Cookinseln
Cook Islands Football Association (CIFA)
CIFA-Logo
Gründung 1971
FIFA-Beitritt 1994
OFC-Beitritt 1994
Präsident vakant
Generalsekretär Mii Piri
Nationalmannschaften Männer
Nationalmannschaft,
U-23, U-19, U-17,
Frauen
Nationalmannschaft,
U-23, U-20, U-17
Vereine (ca.) 42[1]
Mitglieder (ca.) 1.800[1]
Homepage cookislandsfootball.com

Die Cook Islands Football Association (CIFA) ist der Fußballverband der Cookinseln. Er wurde 1971 gegründet und trat 1994 der FIFA sowie dem OFC bei. Der Präsident ist Lee Harmon. Der Verband trägt sowohl die Nationale Meisterschaft als auch den Pokal aus.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b Cook-Inseln – Infos über das Land. FIFA, abgerufen am 23. September 2014.

WeblinksBearbeiten