Communauté de communes des Deux Vallées Vertes

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes des Deux Vallées Vertes ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Doubs in der Region Bourgogne-Franche-Comté. Sie wurde am 22. September 2016 gegründet und umfasst 54 Gemeinden (Stand: 1. Januar 2019). Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Pays de Clerval.[2]

Communauté de communes
des Deux Vallées Vertes
Region(en) Bourgogne-Franche-Comté
Département(s) Doubs
Gründungsdatum 22. September 2016
Rechtsform Communauté de communes
Verwaltungssitz Pays-de-Clerval
Gemeinden 54
Präsident Bruno Beaudrey
SIREN-Nummer 200 068 294
Fläche 390,82 km²
Einwohner 16.141 (2017)[1]
Bevölkerungsdichte 41 Einw./km²
Website http://www.cc2vv.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Bourgogne-Franche-Comté

Historische EntwicklungBearbeiten

Der Gemeindeverband entstand mit Wirkung vom 1. Januar 2017 durch die Fusion der Vorgängerorganisationen

unter Zugang der Gemeinde Désandans von der aufgelassenen Communauté de communes de la Vallée du Rupt.[3]

Mit Wirkung vom 1. Januar 2018 verließ die Gemeinde Rillans den Verband und wechselte zur Communauté de communes du Doubs Baumois.

Zum 1. Januar 2019 bildeten die ehemaligen Gemeinden Pays de Clerval und Chaux-lès-Clerval die Commune nouvelle Pays-de-Clerval. Der Verwaltungssitz ging an die Gemeinde Pays-de-Clerval über. Dadurch verringerte sich die Anzahl der Mitgliedsgemeinden auf 54.

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2018
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Abbenans 332 11,30 29 25003 25340
Accolans 93 5,18 18 25005 25250
Anteuil 638 24,22 26 25018 25340
Appenans 379 4,09 93 25019 25250
Arcey 1.454 12,51 116 25022 25750
Avilley 162 5,61 29 25038 25680
Blussangeaux 83 2,19 38 25066 25250
Blussans 192 8,16 24 25067 25250
Bournois 190 10,43 18 25083 25250
Branne 178 6,50 27 25087 25340
Cubrial 141 5,80 24 25181 25680
Cubry 90 5,42 17 25182 25680
Cuse-et-Adrisans 285 5,50 52 25184 25680
Désandans 730 5,48 133 25198 25750
Étrappe 216 2,85 76 25226 25250
Faimbe 103 2,00 52 25232 25250
Fontaine-lès-Clerval 289 11,45 25 25246 25340
Fontenelle-Montby 89 6,71 13 25247 25340
Gémonval 84 3,43 24 25264 25250
Geney 117 4,36 27 25266 25250
Gondenans-les-Moulins 73 3,92 19 25277 25680
Gondenans-Montby 174 11,86 15 25276 25340
Gouhelans 118 6,19 19 25279 25680
Huanne-Montmartin 93 3,56 26 25310 25680
Hyémondans 205 6,89 30 25311 25250
L’Hôpital-Saint-Lieffroy 120 3,47 35 25306 25340
L’Isle-sur-le-Doubs 2.931 10,76 272 25315 25250
La Prétière 157 2,72 58 25470 25250
Lanthenans 69 3,34 21 25327 25250
Mancenans 307 11,97 26 25365 25250
Marvelise 163 4,19 39 25369 25250
Médière 280 5,72 49 25372 25250
Mésandans 227 5,60 41 25377 25680
Mondon 96 4,56 21 25384 25680
Montagney-Servigney 130 6,61 20 25385 25680
Montussaint 57 3,03 19 25408 25680
Nans 97 3,25 30 25419 25680
Onans 344 14,17 24 25431 25250
Pays-de-Clerval 1.199 22,51 53 25156 25340
Pompierre-sur-Doubs 304 8,16 37 25461 25340
Puessans 31 3,54 9 25472 25680
Rang 409 10,47 39 25479 25250
Roche-lès-Clerval 101 5,29 19 25496 25340
Rognon 47 4,05 12 25498 25680
Romain 126 4,95 25 25499 25680
Rougemont 1.079 18,23 59 25505 25680
Saint-Georges-Armont 122 4,71 26 25516 25340
Sourans 118 4,18 28 25552 25250
Soye 396 14,06 28 25553 25250
Tallans 47 4,06 12 25556 25680
Tournans 122 9,18 13 25567 25680
Trouvans 105 2,76 38 25572 25680
Uzelle 172 11,70 15 25574 25340
Viéthorey 94 7,97 12 25613 25340
Communauté de communes
des Deux Vallées Vertes
16.141 390,82 41 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. CC des Deux Vallées Vertes (SIREN: 200 068 294) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)
  3. Arrêté 25-2016-09-22-011. (pdf) Création de la Communauté de communes des Deux Vallées Vertes... In: Recueil des Actes Administratifs 25-2016. Préfecture du Doubs, 22. September 2016, S. 3-11, abgerufen am 27. November 2017 (französisch).