Communauté de communes Provence Verdon

französischer Gemeindeverband

Die Communauté de communes Provence Verdon ist ein französischer Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté de communes im Département Var in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur. Sie wurde am 1. Januar 2014 gegründet und umfasst 15 Gemeinden. Der Verwaltungssitz befindet sich im Ort Varages.[2]

Communauté de communes
Provence Verdon
Region(en) Provence-Alpes-Côte d’Azur
Département(s) Var
Gründungsdatum 1. Januar 2014
Rechtsform Communauté de communes
Verwaltungssitz Varages
Gemeinden 15
Präsident Bernard de Boisgelin
SIREN-Nummer 200 040 202
Fläche 646,02 km²
Einwohner 22.268 (2019)[1]
Bevölkerungsdichte 34 Einw./km²
Website http://www.provenceverdon.fr/

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Provence-Alpes-Côte d’Azur

MitgliedsgemeindenBearbeiten

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2019
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Artigues 283 31,85 9 83006 83560
Barjols 2.990 30,06 99 83012 83670
Brue-Auriac 1.419 36,73 39 83025 83119
Esparron 371 30,04 12 83052 83560
Fox-Amphoux 458 40,76 11 83060 83670
Ginasservis 1.874 37,47 50 83066 83560
La Verdière 1.603 68,16 24 83146 83560
Montmeyan 533 39,43 14 83084 83670
Pontevès 737 41,07 18 83095 83670
Rians 4.278 96,87 44 83104 83560
Saint-Julien 2.402 75,88 32 83113 83560
Saint-Martin-de-Pallières 247 26,33 9 83114 83560
Seillons-Source-d’Argens 2.492 25,11 99 83125 83470
Tavernes 1.405 31,15 45 83135 83670
Varages 1.176 35,11 33 83145 83670
Communauté de communes
Provence Verdon
22.268 646,02 34 –  – 

QuellenBearbeiten

  1. www.collectivites-locales.gouv.fr
  2. CC Provence Verdon (SIREN: 200 040 202) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch), abgerufen am 8. Dezember 2015.