Cibel-Cebon

belgisches Radrennsportteam
Cibel-Cebon
Teamdaten
UCI-Code CIB
Nationalität BelgienBelgien Belgien
Lizenz Continental Team
Erste Saison 2014
Disziplin Straße
Radhersteller CKT
Personal
Team-Manager BelgienBelgien Gaspard Van Petegem
Sportl. Leiter BelgienBelgien Edwin Van Peteghem
Namensgeschichte
Jahre Name
2014–2015
2016–
Cibel
Cibel-Cebon
Website
www.teamcibel.be

Cibel-Cebon ist ein belgisches Radsportteam mit Sitz in Belsele.

Die Mannschaft wurde 2014 gegründet und nimmt als Continental Team an den UCI Continental Circuits teil. Manager ist Gaspard Van Petegem, der von dem Sportlichen Leiter Edwin Van Peteghem unterstützt wird.

Saison 2018Bearbeiten

Erfolge in der UCI Europe TourBearbeiten

Datum Rennen Kat. Fahrer
7. April Frankreich  2. Etappe Circuit des Ardennes 2.2 Belgien  Roy Jans
29. April Frankreich  Paris-Mantes-en-Yvelines 1.2 Belgien  Gianni Marchand
12. Mai Luxemburg  4. Etappe Fléche du Sud 2.2 Belgien  Jimmy Janssens
9.–13. Mai Luxemburg  Gesamtwertung Fléche du Sud 2.2 Belgien  Gianni Marchand
9. Juni Belgien  Dwars door de Vlaamse Ardennen 1.2 Belgien  Robby Cobbaert
29. Juli Frankreich  3. Etappe Kreiz Breizh Elites 2.2 Belgien  Jimmy Janssens
13. Oktober Belgien  De Kustpijl 1.2 Belgien  Timothy Stevens

Saison 2017Bearbeiten

Erfolge in der UCI Europe TourBearbeiten

Datum Rennen Kat. Fahrer
15. Juni Frankreich  1. Etappe Tour de Savoie Mont-Blanc 2.2 Belgien  Jimmy Janssens
17. Juni Frankreich  3. Etappe Tour de Savoie Mont-Blanc 2.2 Belgien  Kevin De Jonghe
29. Juli Frankreich  1. Etappe Kreiz Breizh Elites 2.2 Belgien  Joeri Stallaert

MannschaftBearbeiten

 Team roster
NameGeburtsdatumLandVorheriges Team
Robby Cobbaert27. Dezember 1990  BelgienHome Solution-Anmapa-Soenens (2016)
Dennis Coenen13. November 1991  BelgienCrelan-Vastgoedservice (2016)
Alexander Cools13. April 1994  BelgienTarteletto-Isorex (2016)
Stijn De Bock30. September 1993  BelgienBaguet-MIBA Poorten-Indulek-Derito (2016)
Kevin De Jonghe4. Dezember 1991  BelgienTopsport Vlaanderen-Baloise (2014)
Johannes De Paepe5. Oktober 1992  BelgienVan Der Vurst-Hiko (2015)
Mathias De Witte29. März 1993  BelgienVL Technics-Experza-Abutriek (2016)
Michiel Dieleman29. April 1990  BelgienSmartphoto (2015)
Jimmy Janssens30. Mai 1989  Belgien3M (2016)
Alexander Maes20. Juni 1993  BelgienHome Solution-Anmapa-Soenens (2016)
Gianni Marchand1. Juni 1990  BelgienKSV Deerlijk-Gaverzicht (2015)
Jan Reynaerts30. Juli 1997  BelgienHome Solution-Anmapa-Soenens (2016)
Wim Reynaerts12. Mai 1995  BelgienHome Solution-Anmapa-Soenens (2016)
Brecht Ruyters14. Mai 1993  BelgienVL Technics-Experza-Abutriek (2016)
Joeri Stallaert25. Januar 1991  BelgienVeranclassic-Doltcini (2014)
Seppe Verschuere6. Januar 1994  BelgienVL Technics-Experza-Abutriek (2016)
Quelle: UCI

Platzierungen in UCI-RanglistenBearbeiten

UCI Europe Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2014 76. Belgien  Oliver Naesen (96.)
2015 95. Belgien  Joeri Stallaert (185.)
2016 60. Belgien  Joeri Stallaert (193.)

UCI Asia Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2014-2015 - -
2016 94. Belgien  Michiel Dieleman (558.)

UCI Africa Tour

Saison Mannschaftswertung Fahrerwertung
2014 - -
2015 13. Belgien  Guy Smet (105.)
2016 - -

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten