Hauptmenü öffnen

Christina Zerbe (* 12. September 1980 in Siegen) ist eine ehemalige deutsche Fußballspielerin.

Christina Zerbe
Christina zerbe.jpg
Personalia
Geburtstag 12. September 1980
Geburtsort SiegenDeutschland
Größe 167 cm
Position Abwehrspieler
Frauen
Jahre Station Spiele (Tore)1
Sportfreunde Birkelbach
0000–2001 Sportfreunde Siegen
2001–2002 FFC Brauweiler Pulheim
2002–2010 1. FFC Frankfurt 59 (2)
2007–2010 1. FFC Frankfurt II
2010–2013 SG Bornheim Grün-Weiss
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)
2000–2003 Deutschland 12 (0)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: Saisonende 2009/10

Inhaltsverzeichnis

LebenBearbeiten

Christina Zerbe hat ein Grundschullehramtsstudium für Sport, Deutsch und Religion abgeschlossen.

Sportliche KarriereBearbeiten

VereinsfußballBearbeiten

Ihre Fußballkarriere begann Zerbe beim TSV Aue-Wingeshausen. Über die Sportfreunde Birkelbach, die Sportfreunde Siegen und den FFC Brauweiler Pulheim kam die Verteidigerin 2002 zum 1. FFC Frankfurt, den sie 2007 vorübergehend verließ. Zur Saison 2008/09 kehrt sie zum 1. FFC Frankfurt zurück. Schließlich wechselte sie in der Saison 2010/11 zum Hessenliga-Aufsteiger SG Bornheim Grün-Weiss.[1] Im Jahr 2013 beendete sie ihre Karriere.

Erfolge:

NationalmannschaftBearbeiten

Zerbe spielte zwölfmal für die deutsche Nationalmannschaft. Zudem absolvierte sie 19 Länderspiele für die U-19-Nationalmannschaft.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Christina Zerbe wird Bornheimerin Homepage der SG Bornheim Grün-Weiss