Cem İlkel

türkischer Tennisspieler
Cem İlkel Tennisspieler
Nation: TurkeiTürkei Türkei
Geburtstag: 21. August 1995
Größe: 183 cm
Gewicht: 82 kg
1. Profisaison: 2013
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Gavin Hopper
Preisgeld: 412.718 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 6:22
Höchste Platzierung: 189 (14. Juni 2021)
Aktuelle Platzierung: 189
Doppel
Karrierebilanz: 2:13
Höchste Platzierung: 299 (27. August 2018)
Aktuelle Platzierung: 611
Letzte Aktualisierung der Infobox:
14. Juni 2021
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA (siehe Weblinks)

Cem İlkel (* 21. August 1995 in Istanbul) ist ein türkischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

İlkel spielte bis 2018 meist auf der Future Tour und gewann dort bislang 4 Titel im Einzel sowie 13 Titel im Doppel.

Sein Debüt auf der ATP Tour gab er 2015 bei seinem Heimturnier in Istanbul. Dort, mit einer Wildcard ausgestattet, unterlag er in der ersten Runde Daniel Gimeno Traver mit 1:6, 4:6. Auch seine weiteren Turnierteilnahmen waren bislang nur durch eine Wildcard möglich und endeten jeweils in der Auftaktrunde.

2013 wurde İlkel erstmals in das türkische Davis-Cup-Team für die Begegnung gegen Mazedonien berufen. 2015 in der Begegnung gegen Südafrika gewann und verlor er jeweils ein Match. Mit seinem Sieg gegen Ruan Roelofse sicherte er der Türkei den Punkt zum 3:2. Insgesamt spielte er bei zehn Berufungen 14 Mal und hat eine Bilanz von 7:7.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (1)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 2. Februar 2020 Frankreich  Quimper Hartplatz (i) Frankreich  Maxime Janvier 7:66, 7:5

WeblinksBearbeiten