Carla Nelte

deutsche Badmintonspielerin

Carla Nelte (* 21. September 1990 in Luckenwalde, verheiratete Carla Nyenhuis) ist eine ehemalige deutsche Badmintonnationalspielerin.

Carla Nelte

KarriereBearbeiten

Carla Nelte gewann bis 2009 vier Nachswuchstitel in den Altersklassen U17 und U19 in Deutschland. 2010 siegte sie dann erstmals bei den Erwachsenen bei den Hungarian International im Damendoppel mit Johanna Goliszewski. Im Uber Cup 2010 schied sie dagegen mit der deutschen Nationalmannschaft in der Zwischenrunde aus. Seit der Saison 2009/2010 spielt sie in der Badminton-Bundesliga für den TV Refrath. 2012 konnte sie mit der deutschen Damennationalmannschaft die Goldmedaille bei der Mannschaftseuropameisterschaft erringen.[1]

Zwischen 2015 und 2018 gewann Nelte bei den Deutschen Meisterschaften jeweils zwei Titel im Damendoppel mit Isabel Herttrich und Johanna Goliszewski. Außerdem gewann sie 2017 mit Raphael Beck im Mixed.[2] Nelte qualifizierte sich im Damendoppel für die Olympischen Spiele 2016.[3] Mit dem TV Refrath gewann sie die Badminton-Bundesliga 2016/17.[4] Im September 2018 beendete Nelte nach acht Jahren ihre Karriere in der Nationalmannschaft.[5]

Sportliche ErfolgeBearbeiten

Saison Veranstaltung Disziplin Platz Name
1999/2000 Brandenburg-Meisterschaft U11 Dameneinzel 2 Carla Nelte (Luckenwalder Sportfüchse)
2000/2001 Brandenburg-Meisterschaft U11 Dameneinzel 1 Carla Nelte (Luckenwalder Sportfüchse)
2001/2002 Brandenburg-Meisterschaft U13 Damendoppel 1 Steffi Lange / Carla Nelte (Preußen Frankfurt / Luckenwalder Sportfüchse)
2001/2002 Brandenburg-Meisterschaft U13 Dameneinzel 3 Carla Nelte (Luckenwalder Sportfüchse)
2002/2003 Brandenburg-Meisterschaft U15 Dameneinzel 3 Carla Nelte (BC Potsdam)
2002/2003 Brandenburg-Meisterschaft U15 Mixed 3 Tobias Vogel / Carla Nelte (BV Tröbitz / BC Potsdam)
2002/2003 Brandenburg-Meisterschaft U13 Dameneinzel 1 Carla Nelte (BC Potsdam)
2002/2003 Brandenburg-Meisterschaft U15 Damendoppel 1 Steffi Lange / Carla Nelte (SV Preußen Frankfurt / BC Potsdam)
2002/2003 Brandenburg-Meisterschaft U13 Damendoppel 1 Carla Nelte / Steffi Lange (BC Potsdam / SV Preußen Frankfurt)
2003/2004 Brandenburg-Meisterschaft U15 Damendoppel 1 Lange / Carla Nelte (Ffo / Potsdam)
2003/2004 Brandenburg-Meisterschaft U15 Mixed 1 Robert Mauer / Carla Nelte (Neuenhagen / Potsdam)
2003/2004 Brandenburg-Meisterschaft U15 Dameneinzel 2 Carla Nelte (Potsdam)
2003/2004 Brandenburg-Meisterschaft U17 Dameneinzel 2 Carla Nelte (Potsdam)
2003/2004 Brandenburg-Meisterschaft U17 Damendoppel 2 Lange / Carla Nelte (Ffo / Potsdam)
2004/2005 Deutsche Einzelmeisterschaft U15 Damendoppel 3 Amelie Storch / Carla Nelte (V Dillingen / SV Berliner Brauereien)
2004/2005 Deutsche Einzelmeisterschaft U15 Mixed 3 Eike Köhler / Carla Nelte (SV Berliner Brauereien)
2004/2005 Deutsche Mannschaftsmeisterschaft U15 Mannschaft 3 BG KWO / Berliner Brauereien (Tom Scholz, Robert Mauer, Marcel Stechert, Franziska Ottrembka, Franziska Burkert, Lin-Yu Oei, Carla Nelte, Eike Köhler)
2004/2005 Deutsche Einzelmeisterschaft U15 Dameneinzel 2 Carla Nelte (SV Berliner Brauereien)
2006/2007 Deutsche Einzelmeisterschaft U17 Damendoppel 1 Carla Nelte / Franziska Ottrembka (EBT Berlin / SV Berliner Brauereien)
2006/2007 Deutsche Einzelmeisterschaft U17 Dameneinzel 1 Carla Nelte (EBT Berlin)
2006/2007 Deutsche Mannschaftsmeisterschaft U19 Mannschaft 3 SG EBT Berlin (Eetu Heino, Johannes Szilagyi, Florian Möhmel, Francis Karge, Philipp Funk, Martin Kroll, Carla Nelte, Anja Buchert, Sinah Holtschke)
2007/2008 Deutsche Einzelmeisterschaft U19 Damendoppel 1 Carla Nelte (EBT Berlin) / Franziska Burkert (SV Berliner Brauereien)
2008/2009 Deutsche Einzelmeisterschaft U19 Damendoppel 1 Carla Nelte (EBT Berlin) / Franziska Burkert (SV Berliner Brauereien)
2010 Hungarian International Damendoppel 1 Johanna Goliszewski / Carla Nelte
2011 Mannschaftseuropameisterschaft 2011 Gemischtes Team 2 Deutschland
2011 Slovenia International Damendoppel 1 Johanna Goliszewski / Carla Nelte
2012 Mannschaftseuropameisterschaft 2012 Damenteam 1 Deutschland
2013 St. Petersburg White Nights Damendoppel 1 Carla Nelte / Isabel Herttrich
2014 Brazil Grand Prix Damendoppel 1 Johanna Goliszewski / Carla Nelte
2014 Brazil Grand Prix Mixed 1 Max Schwenger / Carla Nelte
2014 Canada Open 2014 Mixed Max Schwenger / Carla Nelte
2015 Deutsche Einzelmeisterschaften 2015 Damendoppel 1 Johanna Goliszewski / Carla Nelte
2015 Mannschaftseuropameisterschaft 2015 Mannschaft 3 Deutschland
2015 Russian Open 2015 Damendoppel 2 Johanna Goliszewski / Carla Nelte
2015 Guatemala International 2015 Damendoppel 1 Johanna Goliszewski / Carla Nelte
2016 Deutsche Einzelmeisterschaften 2016 Damendoppel 1 Johanna Goliszewski / Carla Nelte
2016 Peru International 2016 Damendoppel Johanna Goliszewski / Carla Nelte
2017 Deutsche Mannschaftsmeisterschaften 2017 Mannschaft 1 TV Refrath
2017 Deutsche Einzelmeisterschaften 2017 Damendoppel 1 Isabel Herttrich / Carla Nelte
2017 Deutsche Einzelmeisterschaften 2017 Mixed 1 Max Schwenger / Carla Nelte
2017 Mannschaftseuropameisterschaft 2017 Mannschaft 3 Deutschland
2018 Deutsche Einzelmeisterschaften 2018 Damendoppel 1 Isabel Herttrich / Carla Nelte
2018 Mannschaftseuropameisterschaft 2018 Mannschaft 2 Deutschland
2018 Canada Open 2018 Damendoppel 2 Isabel Herttrich / Carla Nelte

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Tournamentsoftware.com. Abgerufen am 18. September 2021.
  2. T. V. Refrath: Carla Nelte zum 4. Mal Deutsche Meisterin im Damendoppel. 5. Februar 2018, abgerufen am 18. September 2021 (deutsch).
  3. Carla Nelte tritt aus Nationalmannschaft zurück. Abgerufen am 18. September 2021.
  4. TV Refrath deutscher Badmintonmeister 2017 | OLIVER Sport. Abgerufen am 18. September 2021 (deutsch).
  5. Carla Nelte und Olga Konon beenden internationale Karriere. Abgerufen am 18. September 2021.