Hauptmenü öffnen

Campigneulles-les-Petites

französische Gemeinde

Geografie, InfrastrukturBearbeiten

Die Départementsstraße D939 endet als Schnellstrasse in Campigneulles-les-Petites. Bei der Kreuzung mit der D901 beginnt die Fortsetzung, die D908.

Nachbargemeinden sind Sorrus im Nordwesten, La Madelaine-sous-Montreuil und Montreuil im Nordosten, Écuires im Osten, Wailly-Beaucamp im Süden und Campigneulles-les-Grandes im Südwesten.

 
ehemaliger Bahnhof

BevölkerungsentwicklungBearbeiten

Jahr 1962 1968 1975 1982 1990 1999 2008 2014
Einwohner 185 200 266 539 515 517 593 571

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Kriegerdenkmal
  • Kirche Saints-Crépin-et-Crépinien

WeblinksBearbeiten

  Commons: Campigneulles-les-Petites – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien