Bulandshahr (Distrikt)

Distrikt in Indien

Bulandshahr ist ein Distrikt im nordindischen Bundesstaat Uttar Pradesh.

Distrikt Bulandshahr
Lagekarte des Distrikts
Bundesstaat Uttar Pradesh
Division: Meerut
Verwaltungssitz: Bulandshahr
Fläche: 4.512 km²
Einwohner: 3.499.171 (2011)
Bevölkerungsdichte: 776 Ew./km²
Website: www.bulandshahar.nic.in/

Die Fläche beträgt 4.512 km². Verwaltungssitz ist die Stadt Bulandshahr. Der Distrikt gehört zur weiteren Metropolregion von Delhi.

BevölkerungBearbeiten

Die Einwohnerzahl liegt bei 3.499.171 (2011). Die Bevölkerungswachstumsrate im Zeitraum von 2001 bis 2011 betrug 20,12 %. Bulandshahr hat ein Geschlechterverhältnis von 889 Frauen pro 1000 Männer. Es hat eine Alphabetisierungsrate von 68,88 % im Jahr 2011, eine Steigerung um fast neun Prozentpunkte gegenüber dem Jahr 2001. Knapp 77 % der Bevölkerung sind Hindus und ca. 22 % sind Muslime.[1][2]

Die Urbanisierungsrate des Distrikts beträgt ca. 24,8 %. Die größten Städte waren Bulandshahr mit 222.519 Einwohnern und Khurja mit 111.062 Einwohnern.

WirtschaftBearbeiten

Der Distrikt Bulandshahar ist ein wichtiger landwirtschaftlicher Distrikt für den Anbau von Getreide. Hier werden u. a. Weizen, Kartoffeln, Mais, Zucker in großen Mengen angebaut.[3][4]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Zensus 2011 (PDF; 398 kB)
  2. Indian Districts by Population, Sex Ratio, Literacy 2011 Census. Abgerufen am 16. April 2019.
  3. Bulandshahr Agriculture, District Level Information of Bulandshahr | Uttar Pradesh.
  4. Agricultural Efficiency in Uttar Pradesh.