Hauptmenü öffnen

American Samoa Fono ist das Parlament von Amerikanisch-Samoa („Fono“) und die gesetzgebende Versammlung des Territoriums. Es besteht aus zwei Kammern, dem Senat (Oberhaus) und dem Repräsentantenhaus (Unterhaus). Das Parlament tagt in Fagatogo, in der Nähe des Hauptortes Pago Pago. Es ist das einzige Zweikammersystem in den USA, bzw. deren Territorien, in dem ausschließlich parteilose Repräsentanten vertreten sind.[1]

American Samoa Fono
Siegel von Amerikanisch-Samoa Parlamentsgebäude
Logo Parlamentsgebäude
Basisdaten
Sitz: Fagatogo
Legislaturperiode: Senat: 4 Jahre,

Repräsentantenhaus: 2 Jahre

Erste Sitzung: 1999
Abgeordnete: 39 (18 im Senat und 21 im Repräsentantenhaus)
Aktuelle Legislaturperiode
Letzte Wahl: 4. November 2014
Vorsitz: Senat: Präsident, Gaoteote Palaie Tofau

Repräsentantenhaus: Sprecher, Savali Talavou Ale

GebäudeBearbeiten

Das Parlament befindet sich auf dem Maota-Fono-Komplex, ein an der traditionellen samoanischen Bauweise orientiertes Gebäude. Es hat eine starke Ähnlichkeit mit dem Gebäudekomplex des Parlaments von Samoa (Fono (Samoa)). In seinen zwei Flügeln beheimatet es die Büros des Gouverneurs sowie einen Plenarsaal für den Senat und das Repräsentantenhaus.

Es ist das zweite Parlamentsgebäude des Territoriums und wurde 1973 eröffnet. Das erste Parlament tagte in Räumlichkeiten der US-Navy. Durch einen Brand im Jahre 1970 wurde dieses jedoch zerstört[2] und beheimatet nach seiner Renovierung die Nationalbank von Vanuatu.

RepräsentantenhausBearbeiten

Das Repräsentantenhaus ist das Unterhaus des Fono und besteht aus 21 Abgeordneten, davon 20 reguläre in Wahlbezirken gewählte Abgeordnete und einem in einer öffentlichen Versammlung direkt vom Volk bestimmten Abgeordneten der Swains-Inseln. Die Legislatur eines Abgeordneten beträgt zwei Jahre.

Die Wahlen im November 2014 ergaben folgende Zusammensetzung:

Wahldistrikt Abgeordneter Stimmen % Bemerkungen
1 – Manu'a Fetu Fetui Jr. 409
Vesi Talalelei Fautanu Jr. 366
2 – Manu'a Toea’ina F. Autele 256
3 – Vaifanua Legae’e Mauga 368
4 – Saole Talaimatai Elisara Su’a 188
5 – Sua Puleleiite Lia Tufele Jr. 172
6 – Sua Lemapu Suiaunoa Talo 188
7 – Maoputasi Vailoata Eteuati Amituana’i 362
8 – Maoputasi Maugaoali’i Sipa Anoa’i 224
9 – Maoputasi Va’amua Henry Sesepasara[3]
10 – Maoputasi Tu’umolimoli S. Moliga 177
11 – Maoputasi Faimealelei Anthony Fu’e Allen 304
12 – Ituau Manumaua Wayne Wilson 612
Mulinu’u Vae’iaitu Filo Maluia 607
13 – Fofo Puletu D. Koko 290
14 – Alataua Savali Talavou Ale[4] Sprecher
15 – Tualauta Larry Simou Sanitoa 1,288
Vui Florence Tuaumu Saulo 877
16 – Tualautai Timusa Tini Lam Yuen 312
17 – Leasina Atalina Asifoa 201
Quelle: Election Office (PDF)

SenatBearbeiten

Der Senat Amerikanisch-Samoas ist das Oberhaus des Fono. Der Senat ist wie das Repräsentantenhaus eine parteilose Versammlung. Er setzt sich aus 18 Senatoren zusammen, die eine vierjährige Amtszeit absolvieren. Die Mitglieder werden von den Oberhäuptern der Inseln bestimmt. Dieses Verfahren ist in den USA einzigartig.

Siehe auchBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Fofó Iosefa Fiti Sunia: The Story of the Legislature of American Samoa. American Samoa Fono, Amerikanisch-Samoa 1998, ISBN 982-9008-01-0, S. 68 (Abgerufen am 17. Mai 2010).
  2. Geschichte des Gebäudes, abgerufen im März 2015.
  3. Profil des Abgeordneten bei Facebook, abgerufen im März 2015.
  4. Samoa News, Abgerufen März 2015 (Memento vom 24. März 2015 im Internet Archive)