Hauptmenü öffnen

Ski Alpin

8. Alpine Skiweltmeisterschaft 1938

Fédération Internationale de Ski Logo.svg

Ort: Engelberg, Schweiz
Beginn: 5. März 1938
Ende: 6. März 1938
Nationen: 12 Skiverbände aus 11 Ländern
Wettbewerbe: 6
Sieger
Herren Damen
Abfahrt FrankreichFrankreich James Couttet Deutsches Reich NSDeutsches Reich (NS-Zeit) Lisa Resch
Slalom SchweizSchweiz Rudolf Rominger Deutsches Reich NSDeutsches Reich (NS-Zeit) Christl Cranz
Alpine Kombination FrankreichFrankreich Émile Allais Deutsches Reich NSDeutsches Reich (NS-Zeit) Christl Cranz

Die 8. Alpine Skiweltmeisterschaft fand am 5. und 6. März 1938 in Engelberg in der Schweiz statt.

Inhaltsverzeichnis

MännerBearbeiten

AbfahrtBearbeiten

Platz Sportler Land Zeit
1 James Couttet Frankreich  Frankreich 3:17,8 min
2 Émile Allais Frankreich  Frankreich 3:19,8 min
3 Hellmut Lantschner Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:24,2 min
4 Rudolf Rominger Schweiz  Schweiz 3:26,2 min
5 Thaddäus Schwabl Osterreich  Österreich 3:28,6 min
5 Roman Wörndle Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:28,6 min
7 Joseph Pertsch Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:34,6 min
8 Anton Bader Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:36,2 min
9 Rudolph Matt Osterreich  Österreich 3:36,6 min
10 Maurice Lafforgue Frankreich  Frankreich 3:36,8 min

Datum: Samstag, 5. März 1938; Start: 12:30 Uhr MEZ

Strecke: Länge: 4000 m, Höhenunterschied: 835 m

Teilnehmer: 47 gestartet; 37 gewertet; Teilnehmer von 12 Skiverbänden aus 11 Ländern.

SlalomBearbeiten

Platz Sportler Land Zeit
1 Rudolf Rominger Schweiz  Schweiz 3:03,4 min
2 Émile Allais Frankreich  Frankreich 3:07,3 min
3 Hellmut Lantschner Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:07,7 min
4 Rudolph Matt Osterreich  Österreich 3:13,3 min
5 Thaddäus Schwabl Osterreich  Österreich 3:14,8 min
6 Joseph Pertsch Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:15,1 min
7 Louis Agnel Frankreich  Frankreich 3:19,2 min
8 Hans Nogler Italien 1861  Italien 3:19,8 min
9 Heinz von Allmen Schweiz  Schweiz 3:20,4 min
10 Arnold Glatthard Schweiz  Schweiz 3:23,8 min

Datum: Sonntag, 6. März 1938;

Strecke: Hegmatt; Länge: 750 m, Höhenunterschied: 200 m

Teilnehmer: 38 gestartet; 37 gewertet; Teilnehmer von 12 Skiverbänden aus 11 Ländern.

Alpine KombinationBearbeiten

Platz Sportler Land Punkte
1 Émile Allais Frankreich  Frankreich 330,91
2 Rudolf Rominger Schweiz  Schweiz 334,58
3 Hellmut Lantschner Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 335,59
4 Thaddäus Schwabl Osterreich  Österreich 344,86
5 Joseph Pertsch Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 351,17
6 Roman Wörndle Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 351,75
7 Rudolph Matt Osterreich  Österreich 351,91
8 Arnold Glatthard Schweiz  Schweiz 361,46
9 Heinz von Allmen Schweiz  Schweiz 361,88
10 Hans Nogler Italien 1861  Italien 362,86

Datum: Samstag, 5. und Sonntag, 6. März 1938;

Teilnehmer: 47 gestartet; 33 gewertet; Teilnehmer von 12 Skiverbänden aus 11 Ländern.

FrauenBearbeiten

AbfahrtBearbeiten

Platz Sportler Land Zeit
1 Lisa Resch Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:32,2 min
2 Christl Cranz Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:34,6 min
3 Käthe Grasegger Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:40,6 min
4 Nini von Arx-Zogg Schweiz  Schweiz 3:52,2 min
5 Erna Steuri Schweiz  Schweiz 3:54,6 min
6 Marian McKean Vereinigte Staaten 48  Vereinigte Staaten 3:55,0 min
7 Stella Dybwad Norwegen  Norwegen 3:56,4 min
8 Laila Schou Nilsen Norwegen  Norwegen 3:57,8 min
9 Dinah Künzli Schweiz  Schweiz 4:00,2 min
10 Elisabeth Hoferer Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 4:00,8 min

Datum: Samstag, 5. März 1938; Start: 11:30 Uhr MEZ

Strecke: Les Houches; Länge: 3500 m, Höhenunterschied: 690 m

Teilnehmer: 25 gestartet; 24 gewertet;; Teilnehmer von 9 Skiverbänden aus 8 Ländern.

SlalomBearbeiten

Platz Sportler Land Zeit
1 Christl Cranz Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 2:51,9 min
2 Nini von Arx-Zogg Schweiz  Schweiz 2:57,4 min
3 Erna Steuri Schweiz  Schweiz 2:59,1 min
4 Lisa Resch Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:02,7 min
5 Käthe Grasegger Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:02,8 min
6 Laila Schou Nilsen Norwegen  Norwegen 3:06,0 min
7 Elisabeth Hoferer Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 3:07,0 min
8 Stella Dybwad Norwegen  Norwegen 3:08,3 min
9 Růžena Beinhauerová Tschechoslowakei 1920  Tschechoslowakei 3:09,5 min
10 Marian McKean Vereinigte Staaten 48  Vereinigte Staaten 3:12,2 min

Datum: Sonntag, 6. März 1938;

Strecke: Hegmatt;

Kurssetzer: Ernst Gertsch, Schweiz

Teilnehmer: 24 gestartet; 24 gewertet;; Teilnehmer von 9 Skiverbänden aus 8 Ländern.

Alpine KombinationBearbeiten

Platz Sportler Land Punkte
1 Christl Cranz Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 352,12
2 Lisa Resch Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 358,36
3 Käthe Grasegger Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 366,84
4 Nini von Arx-Zogg Schweiz  Schweiz 374,12
5 Erna Steuri Schweiz  Schweiz 377,88
6 Laila Schou-Nilsen Norwegen  Norwegen 386,60
7 Stella Dybwad Norwegen  Norwegen 387,04
8 Marian McKean Vereinigte Staaten 48  Vereinigte Staaten 388,76
9 Elisabeth Hoferer Deutsches Reich NS  Deutsches Reich 390,40
10 Helga Gödl Osterreich  Österreich 404,28

Datum: Samstag, 5. und Sonntag, 6. März 1938;

Teilnehmer: 24 gestartet; 23 gewertet;; Teilnehmer von 9 Skiverbänden aus 8 Ländern.

MedaillenspiegelBearbeiten

Platz Land Gold Silber Bronze Gesamt
1   Deutsches Reich 3 2 5 10
2 Dritte Französische Republik  Frankreich 2 2 4
3 Schweiz  Schweiz 1 2 1 4