Hauptmenü öffnen

Ali Ibrahimaj

deutsch-albanischer Fußballspieler

Ali Ibrahimaj (* 18. August 1991 in Rüsselsheim) ist ein deutsch-albanischer Fußballspieler. Er spielt seit 2018 für den Drittligisten KFC Uerdingen und kommt dort auf der offensiven Außenbahn sowie im offensiven Mittelfeld zum Einsatz.

Ali Ibrahimaj
Personalia
Geburtstag 18. August 1991
Geburtsort RüsselsheimDeutschland
Größe 180 cm
Position Rechtsaußen
Junioren
Jahre Station
1. FSV Mainz 05
Rot-Weiß Walldorf
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
0000–2012 Rot-Weiß Walldorf
2012 SV Alemannia Königstädten
2012–2013 FC Eddersheim 25 0(2)
2013–2014 Rot-Weiß Darmstadt 32 (15)
2014–2015 Sportfreunde Siegen 27 0(6)
2015–2016 SV Waldhof Mannheim 61 0(6)
2017–2018 SV Sandhausen 6 0(0)
2018– KFC Uerdingen 05 10 0(3)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 25. Februar 2019

KarriereBearbeiten

Nach einigen Jahren bei diversen Vereinen in der fünftklassigen Hessenliga wechselte Ibrahimaj zur Saison 2014/15 zu den Sportfreunden Siegen in die viertklassige Regionalliga West. Zur Folgesaison schloss er sich Waldhof Mannheim an, für den er in insgesamt 61 Liga-Partien zum Einsatz kam und sechs Tore erzielen konnte. Mannheim erreichte mit ihm die Vizemeisterschaft in der Regionalliga Süd/West. Der Zweitligist SV Sandhausen wurde auf den Offensivspieler aufmerksam und verpflichtete Ibrahimaj. Am 23. Oktober 2017 gab er in der Startelf sein Profidebüt beim 1:1 Sandhausens beim FC St. Pauli. Anschließend kam er jedoch nur noch auf fünf Einsätze als Einwechselspieler, sodass man sich in der Sommerpause auf eine Vertragsauflösung einigte.[1] Der KFC Uerdingen 05, Aufsteiger in die 3. Liga, gab die Verpflichtung des Spielers bekannt. Der Vertrag läuft über drei Jahre.[2] Gleich in seinem zweiten Pflichtspiel konnte er mit dem Führungstreffer bei den Würzburger Kickers (0:2) sein erstes Pflichtspieltor für die Krefelder erzielen, eine Woche später gelang ihm bei 1860 München als Einwechselspieler das Siegtor beim 0:1-Auswärtssieg.[3]

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Vertragsauflösung: Mittelfeldspieler Ali Ibrahimaj verlässt SV Sandhausen. (rnz.de [abgerufen am 13. August 2018]).
  2. FuPa: Traum von der Ersten Bundesliga. Abgerufen am 13. August 2018.
  3. kicker, Nürnberg, Germany: „Ein geiles Gefühl“: Last-Minute-Könige aus Uerdingen. In: kicker. (kicker.de [abgerufen am 13. August 2018]).