Hauptmenü öffnen

Agustín Velotti

argentinischer Tennisspieler
Agustín Velotti Tennisspieler
Agustín Velotti
Agustín Velotti bei den US Open der Junioren
Nation: ArgentinienArgentinien Argentinien
Geburtstag: 24. Mai 1992
Spielhand: Rechts, beidhändige Rückhand
Trainer: Ruben Ré
Preisgeld: 274.059 US-Dollar
Einzel
Karrierebilanz: 0:4
Höchste Platzierung: 166 (16. September 2013)
Aktuelle Platzierung: 766
Doppel
Karrierebilanz: 0:1
Höchste Platzierung: 290 (17. Juni 2013)
Aktuelle Platzierung: 962
Letzte Aktualisierung der Infobox:
17. September 2018
Quellen: offizielle Spielerprofile bei der ATP/WTA und ITF (siehe Weblinks)

Agustín Velotti (* 24. Mai 1992 in Larroque, Provinz Entre Ríos) ist ein argentinischer Tennisspieler.

KarriereBearbeiten

In seiner Juniorenkarriere konnte Agustín Velotti 2010 die Einzelkonkurrenz der Junioren bei den French Open gewinnen.

Agustín Velotti konnte bislang vor allem auf der ITF Future Tour Erfolge feiern. Auf der ATP Challenger Tour gewann er außerdem einen Titel im Einzel, 2013 in Rio de Janeiro sowie einen Titel im Doppel, 2012 in Lima. Zum 6. August 2012 durchbrach er erstmals die Top 200 der Weltrangliste im Einzel.

ErfolgeBearbeiten

Legende (Anzahl der Siege)
Grand Slam
ATP World Tour Finals
ATP World Tour Masters 1000
ATP World Tour 500
ATP World Tour 250
ATP Challenger Tour (3)

EinzelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Finalgegner Ergebnis
1. 11. August 2013 Brasilien  Rio de Janeiro Sand Slowenien  Blaž Rola 6:3, 6:4
2. 4. September 2016 Brasilien  Curitiba Sand Brasilien  André Ghem 6:0, 6:4

DoppelBearbeiten

TurniersiegeBearbeiten

Nr. Datum Turnier Belag Partner Finalgegner Ergebnis
1. 8. Juli 2012 Peru  Lima Sand Argentinien  Facundo Argüello Italien  Claudio Grassi
Italien  Luca Vanni
7:64, 7:65

WeblinksBearbeiten

  Commons: Agustín Velotti – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien