907
Kirche in Kopčany, das letzte erhaltene großmährische Gebäude
Die Niederlage in der Schlacht von Pressburg
führt vermutlich zum Untergang des Großmährischen Reiches.
907 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 355/356 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 899/900
Buddhistische Zeitrechnung 1450/51 (südlicher Buddhismus); 1449/50 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 60. (61.) Zyklus

Jahr des Feuer-Hasen 丁卯 (am Beginn des Jahres Feuer-Tiger 丙寅)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 269/270 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 285/286
Islamischer Kalender 294/295 (Jahreswechsel 11./12. Oktober)
Jüdischer Kalender 4667/68 (9./10. September)
Koptischer Kalender 623/624
Malayalam-Kalender 82/83
Römischer Kalender ab urbe condita MDCLX (1660)

Ära Diokletians: 623/624 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1217/18 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1218/19 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 945
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 963/964 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

UngarneinfälleBearbeiten

  • Erste Erwähnung von Pressburg („Brezelauspurc“), dort verlieren die Bayern gegen die Ungarn Pannonien

Byzantinisches ReichBearbeiten

 
Euthymios wird zum Patriarchen geweiht, Chronik des Johannes Skylitzes, Madrid

OsteuropaBearbeiten

 
Olegs Feldzug gegen Konstantinopel
  • Oleg, Fürst von Kiew und Begründer der Kiewer Rus, greift mit seiner Flotte Konstantinopel an. Doch er kann die stark befestigte Metropole nicht einnehmen. Stattdessen lässt er deren Umgebung verheeren. Der byzantinische Kaiser Leo VI. zahlt Tribut und bietet Handelsprivilegien an.

Iberische HalbinselBearbeiten

Kaiserreich ChinaBearbeiten

ReligionBearbeiten

GeborenBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

Gestorben um 907Bearbeiten

  • Árpád, erster Großfürst der Magyaren (* um 845)

WeblinksBearbeiten

Commons: 907 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien