Hauptmenü öffnen
808
Von Eardwulf emitierte Münze
Eardwulf wird um 808 neuerlich König von Northumbria.
808 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 256/257 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 800/801
Buddhistische Zeitrechnung 1351/52 (südlicher Buddhismus); 1350/51 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 58. (59.) Zyklus

Jahr der Erde-Ratte 戊子 (am Beginn des Jahres Feuer-Schwein 丁亥)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 170/171 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 186/187 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 192/193 (24./25. Oktober)
Jüdischer Kalender 4568/69 (24./25. September)
Koptischer Kalender 524/525
Römischer Kalender ab urbe condita MDLXI (1561)

Ära Diokletians: 524/525 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1118/19 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1119/20 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 846
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 864/865 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Nord- und OsteuropaBearbeiten

 
Lageplan des frühmittelalterlichen Handelsplatzes Reric nach Ausgrabungsfunden

Mittel- und SüdeuropaBearbeiten

Britische InselnBearbeiten

 
Mittelalterliche Königreiche in Wales

Cyngen ap Cadell wird nach dem Tod seines Vaters Cadell ap Brochfael Herrscher des keltischen Königreichs von Powys im heutigen Wales. Er sieht sich einer permanenten Bedrohung durch das benachbarte angelsächsische Königreich Mercia ausgesetzt.

Eardwulf wird nach dem Tod des Usurpators Ælfwald II. um 808 neuerlich König von Northumbria.

Wissenschaft und TechnikBearbeiten

GeborenBearbeiten

GestorbenBearbeiten

  • um 808: Ælfwald II., König des angelsächsischen Königreichs Northumbria