811
Khan Krum beim Siegesmahl nach der Schlacht, Chronik des Konstantin Manasses, 12. Jahrhundert
Die Bulgaren unter Khan Krum besiegen den byzantinischen Kaiser Nikephoros I. in der Schlacht am Warbiza-Pass.
811 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 259/260 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 803/804
Buddhistische Zeitrechnung 1354/55 (südlicher Buddhismus); 1353/54 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 58. (59.) Zyklus

Jahr des Metall-Hasen 辛卯 (am Beginn des Jahres Metall-Tiger 庚寅)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 173/174 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 189/190 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 195/196 (22./23. September)
Jüdischer Kalender 4571/72 (21./22. September)
Koptischer Kalender 527/528
Römischer Kalender ab urbe condita MDLXIV (1564)

Ära Diokletians: 527/528 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1121/22 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1122/23 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 849
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 867/868 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Das Frankenreich und seine NachbarnBearbeiten

SüdosteuropaBearbeiten

 
Schlacht am Warbiza-Pass
 
Nikephoros I. und sein Sohn Staurakios

AsienBearbeiten

  • Der Bürgerkrieg im Abbasidenreich zwischen Kalif al-Amin und seinem Bruder Al-Ma'mun beginnt, als al-Amin in Iran einmarschiert. Al-Ma'mūn sendet seinen Kommandeur Tāhir ibn Husain aus, der al-Amīns Kommandeur ʿAlī ibn ʿĪsā noch im gleichen Jahr bei Hamadan besiegt. Der Krieg dauert bis 813 an.

Urkundliche ErsterwähnungenBearbeiten

Wissenschaft und TechnikBearbeiten

  • August: In Europa liegt erstmals ein Bericht über die Beobachtung der Perseiden vor.

ReligionBearbeiten

GeborenBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

  • 26. Juli: Nikephoros I., Kaiser des Byzantinischen Reichs (* um 760)
  • 25. August: Egino, Bischof von Konstanz (* um 760)
  • 4. Dezember: Karl der Jüngere, fränkischer Adeliger und Thronfolger, Sohn Karls des Großen, König in Neustrien (* 772/773)

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

  • Pippin der Bucklige, fränkischer Adeliger und Verschwörer, ältester Sohn Karls des Großen (* um 770)

Gestorben um 811Bearbeiten

  • 810/811: Atto, Bischof von Freising
  • 811/812: Hemming, dänischer Wikingerkönig

WeblinksBearbeiten

Commons: 811 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien