773
Marschrouten der Alpenüberquerung während des Langobardenfeldzugs im Jahr 773
Karl der Große überquert die Alpen während des Feldzuges gegen die Langobarden.
773 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 221/222 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 765/766
Buddhistische Zeitrechnung 1316/17 (südlicher Buddhismus); 1315/16 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 57. (58.) Zyklus

Jahr des Wasser-Büffels 癸丑 (am Beginn des Jahres Wasser-Ratte 壬子)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 135/136 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 151/152 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 156/157 (20./21. November)
Jüdischer Kalender 4533/34 (22./23. September)
Koptischer Kalender 489/490
Römischer Kalender ab urbe condita MDXXVI (1526)

Ära Diokletians: 489/490 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 1083/84 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1084/85 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 811
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 829/830 (Jahreswechsel April)

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Langobardenfeldzug Karls des GroßenBearbeiten

 
Karolingische Reiterei

Weitere Ereignisse im FrankenreichBearbeiten

  • Als Reaktion auf den Beginn der Sachsenkriege im Vorjahr führen die Sachsen Westfalens einen Vergeltungszug gegen Deventer durch, auch die Eresburg wird zurückerobert, später wird auch das Kloster Fritzlar überrannt. Dabei nutzen sie die Abwesenheit Karls aus.

WalesBearbeiten

AsienBearbeiten

Urkundliche ErsterwähnungenBearbeiten

ReligionBearbeiten

  • Sigibert wird Bischof von Uzès.

GeborenBearbeiten

GestorbenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Commons: 773 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien