Hauptmenü öffnen

Wikipedia β

1103
Stich des Klosters aus dem „Churbaierischen Atlas“ des Anton Wilhelm Ertl 1687
Das Kloster Kastl im Bistum Eichstätt wird gegründet.
1103 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 551/552 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1095/96
Buddhistische Zeitrechnung 1646/47 (südlicher Buddhismus); 1645/46 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 63. (64.) Zyklus

Jahr des Wasser-Schafes 癸未 (am Beginn des Jahres Wasser-Pferd 壬午)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 465/466 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 481/482 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 496/497 (4./5. Oktober)
Jüdischer Kalender 4863/64 (4./5. September)
Koptischer Kalender 819/820
Malayalam-Kalender 278/279
Seleukidische Ära Babylon: 1413/14 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1414/15 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1141
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1159/60 (Jahreswechsel April)

Inhaltsverzeichnis

EreignisseBearbeiten

Politik und WeltgeschehenBearbeiten

Kreuzzug von 1101Bearbeiten

 
Bohemund reist nach Apulien zurück, Miniatur aus einer Ausgabe der Histoire d'Outremer, 13. Jahrhundert

EuropaBearbeiten

  • Nach dem Tod seines Bruders wird Niels I. König von Dänemark.
  • Der almoravidische Gouverneur von Granada, Muhammad ibn al-Hajj (Bruder von Ali), wird im Kampf in der Nähe von Talavera durch kastilische Truppen getötet.

Urkundliche ErsterwähnungenBearbeiten

ReligionBearbeiten

GeborenBearbeiten

Geburtsdatum gesichertBearbeiten

Genaues Geburtsdatum unbekanntBearbeiten

Geboren um 1103Bearbeiten

GestorbenBearbeiten

Todesdatum gesichertBearbeiten

Genaues Todesdatum unbekanntBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: 1103 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien