Zentrum Bayern Familie und Soziales

deutsche Organisation
BayernBayern Zentrum Bayern Familie und Soziales
– ZBFS –
Staatliche Ebene Freistaat Bayern
Aufsichts­behörde(n) Bayerisches Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration
Bestehen seit 1. August 2005
Hauptsitz Bayreuth
Behördenleitung Norbert Kollmer (Präsident)
Website www.zbfs.bayern.de

Das Zentrum Bayern Familie und Soziales (ZBFS) wurde zum 1. August 2005 im Rahmen der Verwaltungsreform in Bayern geschaffen. Es ist eine zentrale Landesbehörde mit Sitz in Bayreuth und Regionalstellen in Augsburg, Bayreuth, Landshut, München, Nürnberg, Regensburg und Würzburg. Das ZBFS untersteht dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.

OrganisationBearbeiten

Das ZBFS fügt

zusammen.

AufgabenBearbeiten

Die Aufgaben des Zentrum Bayern Familie und Soziales sind

AntragstellungBearbeiten

Antragsformulare sind bei den Regionalstellen des Zentrums Bayern Familie und Soziales und im Internet verfügbar. Anträge auf Elterngeld[1] und zur Feststellung einer Behinderung[2] können auch online gestellt werden. Das ZBFS verfügt darüber hinaus über Sonderbetreuer für den Bereich Opferentschädigung. Diese klären die Opfer von Gewalttaten umfassend über ihre Rechtsstellung auf und beraten bei der Antragstellung.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. [1] Onlineantrag Elterngeld
  2. [2] Onlineantrag Schwerbehinderung