Yoshihiro Kitazawa

japanischer Eisschnellläufer

Yoshihiro Kitazawa (jap. 北沢 欣浩, Kitazawa Yoshihiro; * 4. August 1962 in Kushiro, Hokkaidō) ist ein ehemaliger japanischer Eisschnellläufer.

Yoshihiro Kitazawa Eisschnelllauf
Nation JapanJapan Japan
Geburtstag 4. August 1962
Geburtsort Kushiro, Hokkaidō
Größe 168 cm
Gewicht 61 kg
Karriere
Status zurückgetreten
Karriereende 1988
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 0 × Gold 1 × Silber 0 × Bronze
Olympische Ringe Olympische Winterspiele
Silber 1984 Sarajevo 500 m
 

Kitazawa belegte bei der nationalen Sprintmeisterschaft 1984 den dritten Platz und qualifizierte sich damit für das Nationalteam. Bei den Olympischen Winterspielen 1984 in Sarajevo erreichte er den zweiten Platz über 500 Meter und gewann damit die erste Medaille für Japan im Eisschnelllauf überhaupt. Im Wettkampf über 1000 Meter belegte er den 31. Platz. Die Sprintweltmeisterschaft im gleichen Jahr beendete er auf Rang 22. Bei den Winter-Asienspielen 1986 in Sapporo konnte er nochmals den fünften Platz über 500 Meter erreichen. Kitazawa beendete seine aktive Karriere 1988.

Persönliche BestzeitenBearbeiten

Strecke Zeit Datum Ort
500 m 37,30 s 18. März 1985 Almaty
1000 m 1:17,95 min 9. Dezember 1983 Matsumoto
1500 m 2:06,69 min 25. Dezember 1981 Nikkō
3000 m 5:21,09 min 9. Dezember 1979 Akanashi
5000 m 7:34,03 min 28. November 1993 Sapporo

WeblinksBearbeiten