Willibald Weiss

deutscher Fußballspieler

Willibald Weiss (* 18. Juli 1948 in Ingolstadt) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler.

Willi Weiss
Personalia
Name Willibald Weiss
Geburtstag 18. Juli 1948
Geburtsort IngolstadtDeutschland
Größe 179 cm
Position Mittelfeld
Junioren
Jahre Station
1958–1966 ESV Ingolstadt
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
1966–1972 ESV Ingolstadt
1972–1974 Rot-Weiss Essen 27 0(2)
1974–1982 SV Darmstadt 98 237 (25)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.

KarriereBearbeiten

Willibald Weiss erlebte seine ersten Jahre im Seniorenbereich bei seinem Heimatverein dem ESV Ingolstadt. Mit ihnen spielte er nach dem Aufstieg 1968 vier Jahre in der Regionalliga Süd. In dieser Zeit bestritt er für die Ingolstädter 135 Spiele, in denen er 35 Tore erzielen konnte. Durch den Abstieg im Jahre 1972 wechselte er zu Rot-Weiss Essen. Nach der Meisterschaft in der Regionalliga West und der anschließenden Aufstiegsrunde spielte Weiss mit den Rot-Weissen in der Saison 1973/74 in der Bundesliga, er absolvierte 26 Spiele für die Mannschaft von der Hafenstraße. Zur folgenden Spielzeit wechselte er aus Studiumsgründen zum SV Darmstadt 98. Bei Darmstadt spielte er die nächsten acht Jahre, in denen zweimal der Aufstieg (1978 und 1981) in die Bundesliga glückte. Nach seiner aktiven Laufbahn war er noch als Trainer in diversen unterklassigen Darmstädter Vereinen tätig.

Der in Darmstadt sesshaft gewordene Weiss lehrt heute als Gymnasiallehrer in den Fächern Mathematik und Sport.

LiteraturBearbeiten

WeblinksBearbeiten