William Dod

englischer Bogenschütze und Olympiasieger
William Dod
William Dod bei den Olympischen Spielen 1908

William Dod bei den Olympischen Spielen 1908

Nation Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich
Geburtstag 18. Juli 1867
Geburtsort Bebington
Sterbedatum 8. Oktober 1954
Sterbeort Earl’s Court
Karriere
Disziplin Bogenschießen
Medaillenspiegel
Olympische Medaillen 1 × Gold 0 × Silber 0 × Bronze

William Dod (* 18. Juli 1867 in Bebington; † 8. Oktober 1954 in Earl’s Court) war ein englischer Bogenschütze und Olympiasieger.

Bei den Olympischen Spielen 1908 in London wurde er in der York Round Olympiasieger. Dod war der Bruder der fünffachen Wimbledon-Siegerin Charlotte Dod, die bei diesen Olympischen Spielen im Damenwettbewerb beim Bogenschießen die Silbermedaille gewann.

LiteraturBearbeiten

  • Theodore Andrea Cook: The Fourth Olympiad, Being the Official Report. British Olympic Association, London 1908.
  • Herman De Wael: Archery 1908. In: Herman's Full Olympians. 23. Januar 2002, abgerufen am 4. Januar 2011.

WeblinksBearbeiten

  • William Dod in der Datenbank von Olympedia.org (englisch)