Hauptmenü öffnen

Die Wahlen zum Expertenrat des Iran 1982 fanden am 10. Dezember 1982 statt und waren die ersten Wahlen zum Expertenrat nach der Islamischen Revolution in Iran.

ErgebnisBearbeiten

Stimmen Anteil in %
Wahlberechtigte 23.277.871 100
Wähler 18.013.061 77,38
registrierte Kandidaten 168 100
zugelassene Kandidaten[Anm. 1] 146 86,9
gewählte männliche Kandidaten 82

[1]

Im Wahlbezirk der Provinz Markazi kam es zu einer Wahlbeteiligung von 132,24 %. Dies wird damit erklärt, dass in Iran der Wähler nicht nur an seinem Wohnsitz, sondern – z. B. als Besucher/Pilger – überall abstimmen darf.[1] Der erste Expertenrat tagte am 13. Juli 1983; dabei wurde von einer Kommission eine Satzung für den Expertenrat ausgearbeitet.[2]

Siehe auchBearbeiten

AnmerkungenBearbeiten

  1. durch den Wächterrat

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. a b princeton.edu (Memento des Originals vom 19. Dezember 2013 im Internet Archive)   Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.princeton.edu 1982 Assembly of Experts Election, abgerufen am 14. Februar 2013
  2. Wahied Wahdat-Hagh: Die islamische Republik Iran. Berlin 2003, ISBN 3-8258-6781-1, S. 260