Hauptmenü öffnen

Vila das Aves ist eine Gemeinde (Freguesia) in Portugal. Sie liegt im Norden des Landes und gehört zum Kreis Santo Tirso. Vila das Aves hat eine Fläche von 6,2 km² und 8443 Einwohner (Stand 30. Juni 2011), was einer Bevölkerungsdichte von 1371 Einwohnern/km² entspricht.

Vila das Aves
Wappen Karte
Wappen von Vila das Aves
Vila das Aves (Portugal)
Vila das Aves
Basisdaten
Region: Norte
Unterregion: Ave
Distrikt: Porto
Concelho: Santo Tirso
Koordinaten: 41° 22′ N, 8° 24′ WKoordinaten: 41° 22′ N, 8° 24′ W
Einwohner: 8443 (Stand: 30. Juni 2011)[1]
Fläche: 6,16 km² (Stand: 1. Januar 2010)[2]
Bevölkerungsdichte: 1371 Einwohner pro km²
Politik
Adresse der Gemeindeverwaltung: Junta de Freguesia de Vila das Aves
Av. 4 de Abril de 1955, N.º 251
4795-024 Vila das Aves
Website: www.jf-viladasaves.pt

Am 4. April 1955 bekam der Ort den Status Kleinstadt (Vila) verliehen, der dann auch in den bisherigen Namen Aves integriert wurde.

Zwischen 1960 und 1975 arbeiteten zahlreiche Bewohner aus Vila das Aves als Gastarbeiter in der lothringischen Textilindustrie. 1986 entstand daraus die bis heute bestehende Partnerschaft mit der Gemeinde Saint-Étienne-lès-Remiremont.

SportBearbeiten

Der Fußballverein CD Aves tritt in der Saison 2018/19 in der Primeira Liga an und gewann 2018 die Taça de Portugal.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. www.ine.pt – Indikator Resident population by Place of residence and Sex; Decennial in der Datenbank des Instituto Nacional de Estatística
  2. Übersicht über Code-Zuordnungen von Freguesias auf epp.eurostat.ec.europa.eu

WeblinksBearbeiten