Verkehrswirtschaft (Wirtschaftszweig)

Wirtschaftszweig

Die Verkehrswirtschaft ist ein Wirtschaftszweig innerhalb einer Volkswirtschaft sowie deren Hilfs- und Nebenbereiche, deren Unternehmen (Verkehrsunternehmen) als Hauptgeschäftstätigkeit Güter bzw. Dienstleistungen produzieren (u. a. Verkehrsdienstleistungen), die der Ortsveränderung von Gütern, Personen oder Nachrichten dienen; i. w. S. das Verkehrswesen.

Teilbereiche der Verkehrswirtschaft sind unter anderem der Öffentliche Verkehr, der Güterverkehr, die Berufsschifffahrt, die Verkehrsdienstleistung, der Tourismus, das Postwesen, die Logistik und der Fahrzeughandel.

WeblinksBearbeiten