Hauptmenü öffnen
Sicht von Verkiai
Sicht zum Wald Valakampiai
Aufschluss Valakampiai
Uferstrand der Neris

Valakampiai (Valakupiai) ist ein Stadtteil der litauischen Hauptstadt Vilnius, im Nordosten des Stadtzentrums, zwischen Antakalnis, Žirmūnai, Verkiai und Turniškės. Er gehört zum Amtsbezirk Antakalnis der Stadtgemeinde Vilnius. Der Ort liegt an der Neris. In Valakampiai gibt es den Beach Valakampiai (Flussuferstrand),[1] die Brücke Valakampiai (Richtung Žirmūnai), den Wald Valakampiai, ein Schutzgebiet. In Sowjetlitauen hatten die Gewerkschaften hier das „Žiburėlis“-Kinder-Sommerlager eingerichtet.[2]

PendelfähreBearbeiten

Eine umweltfreundliche Pendelfähre zwischen Valakampiai und Verkiai nimmt an Sommer-Wochenenden täglich bis zu 200 Personen auf, nur einen Monat nach Arbeitsbeginn. An einem Ufer der Neris befinden sich die Valakampiai-Strände, an dem anderen der Palast und Park Verkiai. Die ökologische Flussfähre „Uperis“ wurde eingerichtet, da an dieser Stelle die Brücke fehlte. Eine Passagierfähre, die Neris überquert, fährt seit Anfang Juni 2018 und erreicht Verkiai in 1–2 Minuten. Kinder, Hunde und Fahrräder werden kostenlos aufgenommen. Die Fähre gibt es bis zum späten Herbst (bis das Eis im Fluss zu schwimmen beginnt).[3]

LiteraturBearbeiten

  • Valakampiai. Visuotinė lietuvių enciklopedija, T. XXIV (Tolj–Veni). – Vilnius: Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas, 2015
  • Valakampiai. Mažoji lietuviškoji tarybinė enciklopedija, T. 3 (R–Ž). Vilnius, Vyriausioji enciklopedijų redakcija, 1971, 665 psl.
  • Valakampiai. Tarybų Lietuvos enciklopedija, T. 4 (Simno-Žvorūnė). – Vilnius: Vyriausioji enciklopedijų redakcija, 1988. 432 psl.
  • Valakampiai. Lietuviškoji tarybinė enciklopedija, XII t. Vilnius: Mokslo ir enciklopedijų leidybos institutas, 1984. T.XII: Vaislapėlis-Žvorūnė, 23 psl.
  • Valakampiai. Mūsų Lietuva, T. 1. – Bostonas: Lietuvių enciklopedijos leidykla, 1964. – 142 psl.

WeblinksBearbeiten

  Commons: Valakupiai – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Į Valakampių paplūdimį – ir rengtis egzaminui (nuotraukos)
  2. Perleisti statiniai Valakampiuose (Tageszeitung Lietuvos rytas)
  3. Vos euras už pramogą ant vandens – smalsuolių traukia būriai