Hauptmenü öffnen

U-Bahnhof Universität Essen

U-Bahnhof in Essen

Der U-Bahnhof Universität Essen ist eine unterirdische Station der Stadtbahn Essen im nordwestlichen Bereich des Essener Stadtkerns. Sie befindet sich an der Universität Duisburg-Essen.

Universität Essen
Stadtbahn.svg
U-Bahnhof in Essen
Universität Essen
Stadtbahnstation
Basisdaten
Ortsteil Stadtkern
Eröffnet 27. November 1981
Gleise (Bahnsteig) 2
Koordinaten 51° 27′ 54″ N, 7° 0′ 5″ OKoordinaten: 51° 27′ 54″ N, 7° 0′ 5″ O
Nutzung
Strecke(n) Stammstrecke I
Linie(n) U 11 U 17 U 18
Umstiegsmöglichkeiten 166 SB16 NE16

GeschichteBearbeiten

Die unterirdische Station an der Universität wurde am 27. November 1981 auf der Nord-Süd-Strecke (Stadtbahn) im Zuge der Verlängerung der bestehenden Linie U18 und der Eröffnung der U17 auf der Strecke vom Hirschlandplatz zur Universität eröffnet. Knapp fünf Jahre später wurde die Nord-Süd-Strecke von der Universität bis Altenessen Bahnhof weitergebaut.

Lage und AufbauBearbeiten

Der U-Bahnhof befindet sich an der Bottroper Straße/Ecke Grillostraße direkt am Universitätsgelände. Er verfügt über zwei in Nord-Süd-Richtung verlaufende Gleise mit Mittelbahnsteig, der über Treppen und Rolltreppen erreichbar ist. Die Südausgänge führen direkt ins Universitätsgelände.[1]

Zwischen dem U-Bahnhof Universität Essen und dem benachbarten U-Bahnhof Berliner Platz befindet sich eine Kehranlage zum Wenden der Stadtbahnzüge. Letztgenannter U-Bahnhof erschließt die Universität von Süden aus mit.

BedienungBearbeiten

Der U-Bahnhof wird durch die Linien U11 und U17 der Stadtbahn Essen bedient. Betrieben werden diese, wie der übrige ÖPNV in Essen, durch die Ruhrbahn.

Linie Verlauf Takt
U 11 GE-Horst, Buerer Straße – Schloss Horst GE-Horst, Fischerstraße – E-Karnap, Alte Landstraße – Boyer Straße – E-Karnap, Arenbergstraße – E-Altenessen, Heßlerstraße – II. Schichtstraße –U Karlsplatz U Altenessen Mitte U Kaiser-Wilhelm-Park U Altenessen Bf     U Bäuminghausstraße – U Bamlerstraße – U Universität Essen U Berliner Platz U Hirschlandplatz U Essen Hbf     U Philharmonie U Rüttenscheider Stern U Martinstraße U Messe Ost/Gruga Essen, Messe West/Süd/Gruga 10 min
U 17 U E-Altenessen, U Karlsplatz U Altenessen Mitte U Kaiser-Wilhelm-Park U Altenessen Bf     U Bäuminghausstraße – U Bamlerstraße – U Universität Essen U Berliner Platz U Hirschlandplatz U Essen Hbf     U Bismarckplatz – U Planckstraße – Gemarkenplatz – Holsterhauser Platz (Klinikum) – Halbe Höhe – Laubenweg – E-Margarethenhöhe 10 min

Darüber hinaus halten an der Oberfläche folgende Buslinien:

Linie Verlauf
SB16 Essen Hbf → Hollestr. – Rathaus Essen – Berliner Platz – Universität Essen – Essen-Bergeborbeck – Bottrop-Ebel – Bottrop Hbf – Bottrop ZOB Berliner Platz – Bottrop-Herzogstraße – Grafenwald – Kirchhellen Schulze-Delitzsch Str. – Bottrop-Kirchhellen, St. Antonius Hospital
166 Essen-Dellwig   – Gerscheder Weiden – Bergeborbeck – Gewebepark M1 – Universität Essen – Berliner Platz – Bismarckplatz – Essen Hbf – Rathaus Essen – Frillendorfer Platz – Steele   – Überruhr-Hinsel – Burgaltendorf Burgruine – Hattingen-Niederwenigern
NE16 Essen Hbf → Hollestr. – Rathaus Essen – Berliner Platz – Universität Essen – Essen-Bergeborbeck – Gerscheder Weiden – Bottrop-Ebel – Bottrop Hbf – Bottrop ZOB Berliner Platz

ZukunftBearbeiten

Der U-Bahnhof verfügt nicht über nur einen Aufzug und ist somit nicht barrierefrei. Die EVAG plant 2017 daher einen Aufzug zu bauen.[2]

TriviaBearbeiten

2003 fusionierten die Universität Duisburg und die Universität Essen zur Universität Duisburg-Essen. Sie ist über die U-Bahnhöfe Universität Essen und Berliner Platz der Stadtbahn Essen erreichbar, von denen letzterer auch von der Straßenbahn Essen und der Linie U18 nach Mülheim Hbf bedient wird. Dort besteht eine Umsteigemöglichkeit zu der ebenfalls normalspurigen Duisburger Straßenbahnlinie 901, die zum Campus Duisburg fährt. Da jedoch die U18 und die 901 mit Ausnahme der Spurweite komplett inkompatibel sind, besteht im ÖPNV keine direkte Verbindung zwischen den Campi, sodass die Uni Duisburg-Essen einen Extra-Shuttlebus betreibt.

FußnotenBearbeiten

WeblinksBearbeiten

  Commons: U-Bahnhof Universität Essen – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien