Toni Silva

portugiesischer Fußballspieler

Toni Brito Silva Sá oder kurz Toni Silva (* 5. September 1993 in Bissau) ist ein portugiesisch-guinea-bissauischer Fußballspieler.

Toni Silva
Toni silva 2013.jpg
Toni Silva (2013)
Personalia
Name Toni Brito Silva Sá
Geburtstag 5. September 1993
Geburtsort BissauGuinea-Bissau
Größe 182 cm
Position Flügelspieler
Junioren
Jahre Station
2006–2007 RSC Massamá
2007–2009 Benfica Lissabon
2009 FC Chelsea
2009–2011 FC Liverpool
Herren
Jahre Station Spiele (Tore)1
2011–2012 FC Liverpool 0 (0)
2012 → Northampton Town (Leihe) 14 (1)
2012–2013 FC Barnsley 1 (0)
2013 → Dagenham & Redbridge (Leihe) 4 (0)
2013–2015 ZSKA Sofia 41 (8)
2015 Şanlıurfaspor 7 (2)
2015–2016 União Madeira 14 (3)
2016–2018 Levadiakos 32 (6)
2018–2019 Mamelodi Sundowns 7 (1)
2019 Al-Ittihad Al-Sakndary 7 (0)
2019–2020 Astra Giurgiu 1 (0)
2020– FK Taras 12 (3)
Nationalmannschaft
Jahre Auswahl Spiele (Tore)2
2009–2010 Portugal U-17 5 (0)
2010 Portugal U-18 2 (0)
2016– Guinea-Bissau 17 (2)
1 Angegeben sind nur Ligaspiele.
Stand: 31. Oktober 2020

2 Stand: 31. Oktober 2020

KarriereBearbeiten

VereinBearbeiten

Silva begann mit dem Vereinsfußball 2006 in der Nachwuchsabteilung von Real Sport Clube Massamá. Nach einem Jahr verließ er diesen Klub und durchlief der Reihe nach die Jugendabteilungen von Benfica Lissabon, FC Chelsea und FC Liverpool.

Bei Letzterem wurde er zur Saison 2011/12 in den Profikader aufgenommen. Nach einer Hinrunde ohne Pflichtspieleinsatz lieh ihn sein Verein für die Rückrunde an Northampton Town aus. Zum Saisonende wechselte Silva dann zum FC Barnsley. Bei diesem Verein wurde er in der Hinrunde nur einmal in einer Ligabegegnung eingesetzt und für die Rückrunde an Dagenham & Redbridge ausgeliehen.

In der Sommertransferperiode 2013 verließ Silva England und wurde von bulgarischen Klub ZSKA Sofia verpflichtet.

Zur Saison 2015/16 wechselte er in die türkische TFF 1. Lig zu Şanlıurfaspor und spielte für diesen bis zum Januar 2016. Anschließend setzte er seine Karriere bei União Madeira fort. Es folgten weitere Stationen bei Levadiakos, Mamelodi Sundowns, Al-Ittihad Al-Sakndary und Astra Giurgiu.

Seit 2020 steht er beim FK Taras in Kasachstan unter Vertrag.

NationalmannschaftBearbeiten

Silva begann seine Nationalmannschaftskarriere 2009 mit Einsätzen für die portugiesische U-17 und 2010 für die U-18-Auswahl. Seit 2016 ist er A-Nationalspieler von Guinea-Bissau.

ErfolgeBearbeiten

WeblinksBearbeiten