Tausendjährige Eiche

Bezeichnung für sehr alte Eichenbäume, die tatsächlich oder geschätzt ein Alter von rund 1000 Jahren haben

Eine Tausendjährige Eiche ist eine Bezeichnung für eine sehr alte Eiche aus der Gattung der Eichen (Quercus) aus der Familie der Buchengewächse (Fagaceae), die – tatsächlich, geschätzt oder behauptet – ein Alter von rund 1000 Jahren oder älter haben. Wegen ihrer besonderen Bedeutung und der Schutzwürdigkeit dieser alten Bäume kann eine genaue Altersbestimmung meist nicht vorgenommen werden, deswegen werden die aufgeführten Exemplare hier als sogenannte Tausendjährige Eichen bezeichnet.

Über 1000-jährige Stelmuže-Eiche in Litauen

Botanische Systematik (Auszug)Bearbeiten

Die Gattung untergliedert sich hauptsächlich in die:

  • Untergattung Quercus L. und deren Hauptvertretern:
    • Sektion Quercus – Weiß-Eichen (Vorkommen: Europa, Asien, Nordafrika und Nordamerika)
    • Sektion Lobatae – Roteichen (Vorkommen: Nord-, Mittel- und Südamerika)
  • Untergattung Cerris Oerst.
    • Sektion Cerris – Zerreichen (Vorkommen: Europa, Nordafrika, Asien)
      • dessen Hauptvertretern der Zerreiche (Quercus cerris L.) und der Korkeiche (Quercus suber L.)
    • Sektion Ilex (Vorkommen: Nordafrika, Europa, Asien)
      • dessen Hauptvertreter der Steineiche (Quercus ilex L.)

Eine ausführlichere Systematik der Eichen ist im Hauptartikel Eichen aufgeführt und eine vollständige Artenliste findet man auf der KEW-Database (WCSP)[1].

Liste der sogenannten Tausendjährigen EichenBearbeiten

DeutschlandBearbeiten

BayernBearbeiten

BrandenburgBearbeiten

HessenBearbeiten

Mecklenburg-VorpommernBearbeiten

NiedersachsenBearbeiten

Nordrhein-WestfalenBearbeiten

Rheinland-PfalzBearbeiten

SachsenBearbeiten

Sachsen-AnhaltBearbeiten

Schleswig-HolsteinBearbeiten

ThüringenBearbeiten

LitauenBearbeiten

ÖsterreichBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Wiktionary: Eiche – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
Commons: Eichen (Quercus) – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
  • Eintrag im Verzeichnis Monumentaler Eichen. Abgerufen am 10. Januar 2017.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Quercus in KEW-Database auf kew.org
  2. Lahn-Dill-Kreis: ND 38, Eiche Hüttenberg Reiskirchen