Hauptmenü öffnen

Susan Scott (Leichtathletin)

britische Mittelstreckenläuferin

Susan Scott (Susan Mary Scott; * 26. September 1977 in Irvine) ist eine ehemalige britische Mittelstreckenläuferin.

Über 800 m wurde sie für Schottland startend bei den Commonwealth Games 2002 in Manchester und 2006 in Melbourne jeweils Vierte. Bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2005 in Helsinki erreichte sie das Halbfinale.

2008 schied sie bei den Olympischen Spielen in Peking über 1500 m im Vorlauf aus.

2002 und 2005 wurde sie englische Meisterin über 800 m, 2009 britische Hallenmeisterin über 1500 m.

BestzeitenBearbeiten

WeblinksBearbeiten