Sukagawa

Ort in der Präfektur Fukushima, Japan

Sukagawa (japanisch 須賀川市, -shi) ist eine Stadt in zentralen Bereich der Präfektur Fukushima in Japan.

Sukagawa-shi
須賀川市
Sukagawa
Geographische Lage in Japan
Sukagawa (Japan)
(37° 17′ 11,39″ N, 140° 22′ 21,44″O)
Region: Tōhoku
Präfektur: Fukushima
Koordinaten: 37° 17′ N, 140° 22′ OKoordinaten: 37° 17′ 11″ N, 140° 22′ 21″ O
Höhe: 262 m
Basisdaten
Fläche: 279,55 km²
Einwohner: 75.128
(1. März 2021)
Bevölkerungsdichte: 269 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 07207-9
Symbole
Flagge/Wappen:
Flagge/Wappen von Sukagawa
Baum: Japanische Rotkiefer
Blume: Pfingstrose
Vogel: Eisvogel
Rathaus
Adresse: Sukagawa City Hall
135 Hachiman-machi
Sukagawa-shi
Fukushima 962-8601
Webadresse: https://www.city.sukagawa.fukushima.jp/
Lage Sukagawas in der Präfektur Fukushima
Lage Sukagawas in der Präfektur

GeographieBearbeiten

Sukagawa liegt nördlich von Shirakawa und südlich von Kōriyama am Fluss Arukuma-gawa.

GeschichteBearbeiten

Sukagawa ernwickelte sich während der Edo-Zeit als Markt und Poststation an der alten Überlandstraße Ōshū Kaidō. Es gibt dort Fabriken für elektrische und Präzisionsmaschinerie.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

GeschichteBearbeiten

Sukagawa erhielt am 31. März 1954 Stadtrecht.

VerkehrBearbeiten

StädtepartnerschaftBearbeiten

Söhne und Töchter der StadtBearbeiten

Angrenzende Städte und GemeindenBearbeiten

LiteraturBearbeiten

  • S. Noma (Hrsg.): Sukagawa. In: Japan. An Illustrated Encyclopedia. Kodansha, 1993. ISBN 4-06-205938-X, S. 1469.

WeblinksBearbeiten

Commons: Sukagawa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien